Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
Video

Vorsicht bei der Windwurfaufarbeitung!

Neues Video von der KUVB

Geworfenes und gebrochenes Holz stellt bei Forstarbeiten und Waldarbeiten eine besondere Gefahr dar. Wenn es nicht mit Maschinen beseitigt werden kann, dann ist motormanuelle Aufarbeitung gefragt. Die Kommunale Unfallversicherung Bayern (KUVB) bietet dazu das Video "Vorsicht bei der Windwurfaufarbeitung!" an.

Frei nach dem Motto "Bewusst ist sicher" sehen Sie darin Sicherheits-Tipps für die Vorbereitungen der Sägearbeiten sowie für das Sägen an sich. Schauen Sie gleich rein!

Vorsicht bei der Windwurfaufarbeitung!

Vorsicht bei der Windwurfaufarbeitung! Das KUVB-Video gibt Tipps frei nach dem Motto: "Bewusst ist sicher!"

Auch diese Videos könnten Sie interessieren: