Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
RSS-Feed zum Thema RSS-Feed zur Branche Arbeitsmittelprüfung

Arbeitsmittelprüfung -
Sicher nach Betriebssicherheitsverordnung

Die Arbeitsmittelprüfung soll - wie der Name schon sagt - für sichere Arbeitsmittel sorgen. Wer, was, wie oft geprüft werden muss, ergibt sich aus der Art der Arbeitsmittel und steht in der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV).

Mit der BetrSichV wird die europäische Arbeitsmittelrichtlinie in nationales Recht umgesetzt. Darin wird erst einmal definiert, was unter Arbeitsmitteln zu verstehen ist und was der Arbeitsmittelprüfung unterzogen werden muss. Tipp: Auch Teile der Persönlichen Schutzausrüstung (PSA), wie etwa PSA gA, bedürfen der Arbeitsmittelprüfung!

Unterbereiche von "Arbeitsmittelprüfung"

  • Automatiktüren-Check - Sicherheit bei kraftbetriebenen Türen
Anzeige

Nachrichten

Bosch ruft Winkelschleifer zurück

Rückruf von Bosch-Winkelschleifern (Quelle: © panthermedia.net cobalt)

Die Firma Bosch ruft verschiedene Winkelschleifer zurück. Die Trenn- oder Schleifscheibe kann im laufenden Betrieb des Geräts herausfallen.

weiterlesen ...
Anzeige

FirmenNews

Dolezych-Prüfservice für Hebezeuge, Anschlag- und Lastaufnahmemittel

Dolezych - Sicheres Heben und Transportieren (Quelle: Westdeutscher Drahtseil-Verkauf Dolezych GmbH & Co. KG)

Lassen Sie die Arbeitsmittelprüfung gemäß BetrSichV den Fachmann machen! Der Dolezych-Prüfservice für Hebezeuge, Anschlag- und Lastaufnahmemittel übernimmt die anspruchsvolle Sachkundigenprüfung und die lückenlose Dokumentation. Bundesweit.

weiterlesen ...

Arbeitsschutz im Betrieb sicher dokumentieren

Software 'Wartungsplaner': Prüftermine und Wartungstermine im Blick (Quelle: Hoppe Unternehmensberatung)

Regale, PSA, Tore, Maschinen, Leitern: Wie schaffen Sie als Sifa es, alle Wartungs- und Prüftermine im Blick zu haben? Testen Sie jetzt die Software "Wartungsplaner" 3 Wochen kostenlos! Damit geht nichts mehr vergessen!

weiterlesen ...

Hand aufs Herz: Hat Ihr Betrieb Mängel im Arbeitsschutz?

Gelbe Karte für Ihren Betrieb? Mit der Unternehmensbertaung Stottrop die Gefährdungsbeurteilungspflicht erfüllen (Quelle: Shutterstock)

Die Gefährdungsbeurteilung ist nach dem Arbeitsschutzgesetz vorgeschrieben. In vielen Unternehmen fehlt sie - mangels Fachwissen und Ressourcen. Mit der Unternehmensberatung Stottrop holen Sie sich den GBU-Spezialisten in Ihren Betrieb!

weiterlesen ...

Neue Publikationen

Auswahl von Arbeitsmitteln - so geht's

Screenshot 'Auswahl von Arbeitsmitteln - Stand der Technik zur Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung' (Quelle: BAuA)

Wie Arbeitsmittel auszuwählen sind und was Sie bei der Auswahl beachten sollten: In der BAuA-Publikation "Auswahl von Arbeitsmitteln - Stand der Technik zur Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung" steht's!

weiterlesen ...

Sicht- und Funktionsprüfung von Leitern und Tritten

Sicht- und Funktionsprüfung von Leitern und Tritten (Quelle: Evangelische Fachstelle für Arbeits- und Gesundheitsschutz (EFAS))

Handlungshilfe und Aushang für die "Sicht- und Funktionsprüfung von Leitern und Tritten": Bevor sich Beschäftigte auf Leitern und Tritten in schwindelnde Höhen wagen, sollten sie den Leitfaden der EFAS lesen - und befolgen. Arbeitsmittelprüfung anschaulich gemacht.

weiterlesen ...
Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Notfallplan für Aufzüge ab 01. Juni 2016 Pflicht

Wichtige Neuigkeiten! Ab 01. Juni 2016 sind Notfallpläne für Aufzüge Pflicht! (Quelle: © panthermedia.net cobalt)

Achtung! Ab 01. Juni 2016 sind Notfallpläne für Aufzuganlagen Pflicht - so steht es in der Betriebssicherheitsverordnung. Lesen Sie hier, was im Notfallplan stehen muss und wo der zu finden sein sollte!

weiterlesen ...

Auswahl von Arbeitsmitteln - so geht's

Screenshot 'Auswahl von Arbeitsmitteln - Stand der Technik zur Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung' (Quelle: BAuA)

Wie Arbeitsmittel auszuwählen sind und was Sie bei der Auswahl beachten sollten: In der BAuA-Publikation "Auswahl von Arbeitsmitteln - Stand der Technik zur Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung" steht's!

weiterlesen ...

Neue Betriebssicherheitsverordnung - machen Sie mit!

Wichtige Neuigkeiten! (Quelle: © panthermedia.net cobalt)

Die Neufassung der Betriebssicherheitsverordnung steht an - Bürger können Stellung nehmen. Unter anderem sollen Doppelregelungen beim Explosionsschutz und bei der Arbeitsmittelprüfung behoben, fachliche Mängel beseitigt und EU-Recht besser umgesetzt werden.

weiterlesen ...

Neue Kataloge

Neuer Blätterkatalog für Steig- und Gerüst-Systeme

krause-katalog2013 (Quelle: KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG)

Produkt- und Servicekompetenz in Sachen Gerüst- und Steigtechnik: Seit über 100 Jahren bietet KRAUSE Fahrgerüste, Tritte, Leitern und Rundum-sorglos-Service. Blättern Sie im gerade erschienenen Online-Katalog 2013! Den Link finden Sie hier.

weiterlesen ...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Weitere Infos zu "Arbeitsmittelprüfung"

Arbeitsmittel und damit Gegenstände, die der Arbeitsmittelprüfung unterzogen werden müssen, sind nach §2 BetrSichV "Werkzeuge, Geräte, Maschinen oder Anlagen. Anlagen im Sinne von Satz 1 setzen sich aus mehreren Funktionseinheiten zusammen, die zueinander in Wechselwirkung stehen und deren sicherer Betrieb wesentlich von diesen Wechselwirkungen bestimmt wird; hierzu gehören insbesondere überwachungsbedürftige Anlagen im Sinne des § 2 Nummer 30 des Produktsicherheitsgesetzes."

Wie oft eine Arbeitsmittelprüfung durchgeführt werden muss, hängt von der Art des Arbeitsmittels ab und muss in der Gefährdungsbeurteilung beschrieben werden. Arbeitsmittelprüfungen sind nur von befähigten Personen durchzuführen.

Man unterscheidet zwischen situationsabhängigen Prüfungen, etwa nach einem Unfall oder nach Instandsetzungsarbeiten. Ist ein Arbeitsmittel schädigenden Einflüssen (etwa Witterung oder Chemikalien) ausgesetzt, sind wiederkehrende Prüfungen notwendig, um sicherzustellen, dass kein schleichender Schaden entsteht.

Sicht- und Funktionsprüfungen finden in der Regel vor dem Einsatz des Arbeitsmittels statt.

Arbeitsmittelprüfungen sollen die Sicherheit eines Arbeitsmittels für seine gesamte Lebensdauer gewährleisten - denn nur auf geprüfte Arbeitsmittel ist im Ernstfall Verlass!


Linktipps zum Thema "Arbeitsmittelprüfung"

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Produktangebote und Lieferanten zu "Arbeitsmittelprüfung" auf www.tandem-piazza.org

Download-Links zum Thema "Arbeitsmittelprüfung"

01.06.2015 | pdf
| Quelle: Verband der chemischen Industrie e.V. (VCI)
14.07.2014 | pdf
| Quelle: Evangelische Fachstelle für Arbeits- und Gesundheitsschutz (EFAS)

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Die Arbeitsmittelprüfung ist ein wichtiges Thema für die Sicherheit am Arbeitsplatz. Im Arbeitsschutz-Portal, dem Treffpunkt für Sicherheitsverantwortliche, finden Sie die Infos, die Sie suchen.

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Arbeitsmittelprüfung".

Stichwörter Arbeitsschutz A-Z

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #