Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
RSS-Feed zum Thema RSS-Feed zur Branche Fahrschulen

Fahrschulen -
Kräne und Gabelstapler fahren will gelernt sein!

Die Führer von Kränen oder Gabelstaplern sollten wissen, was sie tun, denn verlieren sie die Kontrolle über ihre Geräte, kann das gefährlich werden. Eigens eingerichtete Fahrschulen bieten Kurse an.

Für das Führen von Gabelstaplern und Kränen braucht es eine spezielle Ausbildung in Fahrschulen. Dienstleister bieten Ausbildungen zum Kran- oder Gabelstaplerführer an.

Unterbereiche von "Fahrschulen"

Anzeige

Nachrichten

Verkehrssicherheits-Quiz für Berufskraftfahrer und Pkw-Fahrer

Screenshot Quiz 'Sicherheit im Straßenverkehr' von der BG Verkehr (Quelle: BG Verkehr)

Sicher abbiegen, Aufmerksamkeit im Straßenverkehr, sicher unterwegs - die BG Verkehr bietet ein dreiteiliges Verkehrssicherheits-Quiz für Berufskraftfahrer und Pkw-Fahrer an. Machen Sie den Online-Check!

weiterlesen ...
Anzeige

Neue Publikationen

'Unfallversicherung aktuell 2-2014': Gewaltprävention, Rückenschmerzen, Diabetes im Job

Unfallversicherung aktuell 2/2014 (Quelle: KUVB)

Die "Unfallversicherung aktuell 2-2014", das Online-Magazin von der KUVB, hat wieder interessante Themen parat: Interessieren Sie sich für Gewaltprävention in der öffentlichen Verwaltung, Diabetes im Job, durch psychische Belastungen verursachte Rückenschmerzen, den vierseitigen SiBe-Report und vieles mehr? Dann klicken Sie gleich rein!

weiterlesen ...
Anzeige

FirmenNews

Fortbildung und Qualifikation mit Anspruch

Fortbildung und Qualifikation durch die TÜV Akademie (Quelle: TÜV Akademie)

Wider den Fachkräftemangel: Qualifikationsnachweise und Fortbildungen werden im Arbeitsleben immer wichtiger. Die TÜV Akademie bietet Seminare und Fortbildungen für alle Branchen - natürlich auch für den Arbeitsschutz!

weiterlesen ...
Anzeige
Anzeige

Weitere Infos zu "Fahrschulen"

Denn wer einen Kraftfahrzeugführerschein besitzt, darf noch lange keinen Gabelstapler oder Kran führen. Dazu benötigt es eine spezielle Ausbildung. Hierfür gibt es spezielle Fahrschulen, große Betriebe machen diese Ausbildung auch mit eigenen Ausbildern inhouse.

Schließlich übernimmt der Gabelstapler- oder Kranfahrer einige Pflichten, die in der Unfallverhütungsvorschrift „Flurförderzeuge“ beschrieben sind. Außerdem gibt es hier Hinweise zum Fahrstil, zum Aufnehmen und Absetzen von Lasten oder zum Befahren von Rampen. Betriebsanweisungen sollen ebenfalls die Sicherheit im Umgang mit Staplern und Kränen gewährleisten.

Übrigens: Der Gabelstaplerführerschein dauert in der Regel einen oder zwei Tage, je nach Vorkenntnissen der Teilnehmer. Hier gilt es, sich in Theorie und Praxis fit zu machen. Wer den Gabelstaplerführerschein haben möchte, sollte über Verantwortung und Haftung, Hebelwirkung und dynamische Kräfte, die Tragfähigkeit, Anbaugeräte und vieles mehr Bescheid wissen und muss eine praktische und eine theoretische Prüfung bestehen.

Linktipps zum Thema "Fahrschulen"

BGI 603

BGI 603: Leitfaden für den Umgang mit Gabelstaplern (DGUV)

UVV Flurförderzeuge

Unfallverhütungsvorschrift Flurförderzeuge (GUV-V D27.1) (DGUV)

BGV D6: Krane

BGV D6: Unfallverhütungsvorschrift Krane (DGUV)

Produktangebote und Lieferanten zu "Fahrschulen" auf www.tandem-piazza.org

Download-Links zum Thema "Fahrschulen"

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Weitere interessante Informationen zum Thema Fahrschulen finden Sie im Arbeitsschutz-Portal, Ihrem Online-Treffpunkt für Sicherheit am Arbeitsplatz.

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Fahrschulen".

Stichwörter Arbeitsschutz A-Z

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #