Nachrichten zum Stichwort "Mutterschutzgesetz (MuSchG)"

Nachrichten zum Stichwort Mutterschutzgesetz (MuSchG) im Arbeitsschutz-Portal. Bildquelle: © panthermedia.net Frank Täubel

Aktuelle Arbeitsschutz-Informationen - kunterbunt gemischt - finden Sie in unseren Nachrichten.
Diese News zu Arbeitsschutz und Umweltschutz im Betrieb halten Sie schnell auf dem aktuellen Wissensstand.

Nachfolgend finden Sie top-aktuelle sowie viele archivierte Nachrichten zum Thema Mutterschutzgesetz (MuSchG).
Die Nachrichten-Vorschauen sind nach Aktualität sortiert.

Anzeige

Vorschau Nachrichten

MuSchG: Alle Gefährdungsbeurteilungen jetzt aktualisieren!

Gefährdungsbeurteilung nach MuSchG (Quelle: © panthermedia.net/Jonathan Ross)

Wegen des neuen Mutterschutzgesetzes müssen alle Gefährdungsbeurteilungen in Betrieben aktualisiert werden. Machen Sie sich am besten an die Arbeit, denn ab 01. Januar 2019 drohen Bußgelder!

weiterlesen ...

Das müssen Sie zum Jahreswechsel wissen

Screenshot TK-Jahreswechselportal (Quelle: TK)

Nicht nur beim Mutterschutz ändert sich im neuen Jahr einiges: Das TK-Jahreswechselportal informiert über Neuerungen zum Jahreswechsel 2017/2018.

weiterlesen ...

Neues Jahr – neue Regelungen: Das bringt 2018 für die Arbeitswelt

Änderungen in der Arbeitswelt 2018 (Quelle: © panthermedia.net/sirichaiDeposit)

Mit großen Schritten kommt das Jahr 2018 auf uns zu – mit einigen Änderungen, die die Arbeitswelt betreffen. Was Sie für 2018 in Sachen PSA, Datenschutz, Mutterschutz und, und, und wissen müssen, lesen Sie im Fachbeitrag.

weiterlesen ...

Unfallversicherung in der Elternzeit

Gesetzliche Unfallversicherung in der Elternzeit: Die KUVB klärt auf (Quelle: © panthermedia.net, Robert Kneschke)

Wie steht es um den gesetzlichen Unfallversicherungsschutz, wenn Beschäftigte, die in Elternzeit sind, währenddessen ausnahmsweise für den Arbeitgeber tätig werden? Die KUVB klärt auf.

weiterlesen ...

Mutterschutz und Elternzeit: Download und Video

Kostenlos: Video und Download zu 'Mutterschutz und Elternzeit' (Quelle: © panthermedia.net, Peter Jobst)

Ausführliche, kostenlose Infos zu "Mutterschutz und Elternzeit" bietet die TK: Sehen Sie das Video des gleichnamigen Webinars und laden Sie sich das Skript herunter!

weiterlesen ...

'Mein Recht auf Frei': Befragungs-Ergebnisse und Infos für Pflegekräfte

Screenshot Sammelband 'Mein Recht auf Frei' vom DBfK 2016 (Quelle: DBfK)

Ob im Krankenhaus, im Pflegeheim, in der ambulanten Pflege: Um die Freizeit der Beschäftigten ist es nicht gut bestellt - Dienstpläne sind unzuverlässig, "Springen" scheint selbstverständlich. Die Aktion "Mein Recht auf Frei" vom DBfK zeichnet ein eindeutiges Bild.

weiterlesen ...

Neues Mutterschutzgesetz in 2018

Neues Mutterschutzgesetz kommt in 2017 (Quelle: © panthermedia.net Gunnar Pippel)

Großteile des neuen Mutterschutzgesetzes (MuSchG) werden erst zum 01. Januar 2018 in Kraft treten. am 30. Marz 2017 ging das Gesetz nach langen Querelen durch den Bundestag.

weiterlesen ...

Schwangerschaft im Betrieb - Landwirtschaft, Forst, Gartenbau

Screenshot Rubrik 'Schwangerschaft im Betrieb' auf der SVLFG-Webseite (Quelle: SVLFG)

Schwangerschaft im Betrieb - besonders in körperlich herausfordernden Berufen wie in der Land- oder Forstwirtschaft oder im Gartenbau sollten Frauen möglichst schnell handeln, um das Ungeborene zu schützen. Die SVLFG bietet Infos, Checklisten, Downloads, Merkblätter ...

weiterlesen ...

BGM für Familienfreundlichkeit

Familienfreundlichkeit im Betrieb - auch BGM-Maßnahmen machen Sinn (Quelle: © panthermedia.net, Peter Jobst)

Mehr als 70% der Arbeitnehmer zwischen 20 und 40 Jahren ist es wichtig, dass der Betrieb, in dem sie arbeiten, familienfreundlich ist. Nicht nur im Rahmen eines BGM sollte an der "Stellschraube" Familienfreundlichkeit gedreht werden ...

weiterlesen ...

Menschenwürdige Arbeit - was gehört dazu?

Menschenwürdige, gesunde Arbeit (Quelle: © panthermedia.net/gualtiero boffi)

Am 07. Oktober ist Welttag für menschenwürdige Arbeit. Aber was versteht man darunter? Und gibt es in Deutschland Arbeit, die nicht menschenwürdig ist? Ein Überblick.

weiterlesen ...

Starre Arbeitszeitmodelle sterben aus

47,5% der Beschäftigten arbeiten 40 bis 48 Stunden pro Woche. 11% sogar 48 bis 60 Stunden! Zu viel - sagt der TÜV Rheinland, und weist auf körperliche und psychische Belastungen hin. Er sieht starre Arbeitszeitmodelle sowieso als nicht zukunftsfähig an. Doch flexible Arbeitzeit bringt nicht nur Vorteile ...

weiterlesen ...

Mutterschutz im Betrieb – welche Vorkehrungen müssen Sie treffen? Checkliste zum Downloaden!

Mutterschutz - was gibt es zu regeln? (Quelle: © panthermedia.net, Peter Jobst)

Ist eine Mitarbeiterin schwanger, gibt es einige Mutterschutz- und Kündigungsschutzregelungen zu beachten. Ein zuverlässiges Arbeitsschutzmanagement und arbeitsmedizinische Prävention sind für werdende und stillende Mütter schließlich besonders wichtig. Welche Gesetze und Regelungen greifen, lesen Sie in diesem Fachartikel. Inklusive Muster-Checkliste und Muster-Anträgen zum Downloaden!

weiterlesen ...

Weitere Nachrichten finden:

Anzeigen
Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK