Loseblattwerke zum Stichwort "Arbeitsschutzmanagement"

Loseblattwerke zum Stichwort Arbeitsschutzmanagement im Arbeitsschutz-Portal. Bildquelle: © panthermedia.net Birgit Reitz-Hofmann

Loseblattwerke informieren über Gesetzesänderungen oder Anpassungen von Vorschriften.
Mit den Loseblattwerken auf dem Arbeitsschutz-Portal sind Sie immer gut informiert.

Nachfolgend finden Sie top-aktuelle sowie viele archivierte Loseblattwerke zum Thema Arbeitsschutzmanagement.
Die Loseblattwerke-Vorschauen sind nach Aktualität sortiert.
Sie finden weitere Einträge im Archiv.

Seite 1 von 2 nächste Seite
Anzeige

Vorschau Loseblattwerke

Diese Aufgaben hat der Arbeitsschutzausschuss

Arbeitsschutzausschuss: Aufgabenbeschreibung in den ASA-Briefen (Quelle: ©PantherMedia/Jose Manuel Gelpi Diaz)

Welche Aufgaben haben die Mitglieder des Arbeitsschutzausschusses bei unterschiedlichen Arbeitsschutz-Themen? In den 25 ASA-Briefen von der BGHM erfahren Sie es.

weiterlesen ...

Merkblätter zum BKrFQG

BAG-Merkblätter zum BKrFQG (Quelle: © panthermedia.net, gilles lougassi)

Welche Qualifikation müssen Berufskraftfahrer haben? Das BAG hat drei Merkblätter zum Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) veröffentlicht. Kostenlose Downloads:

weiterlesen ...

Unterweisungskarte fürs Heben und Tragen

Screenshot der Unterweisungskarte Heben und Tragen von der BG Verkehr (Quelle: BG Verkehr)

Kurze und knappe Ergonomie-Tipps finden Sie auf der "Unterweisungskarte Heben und Tragen" von der BG Verkehr. Kostenloser Download.

weiterlesen ...

Factsheet: Substitution von Gefahrstoffen

Screenshot des Infoblatts 'Substitution gefährlicher Substanzen am Arbeitsplatz' (Quelle: EU-OSHA)

Gefahrstoffe am Arbeitsplatz müssen wenn möglich durch weniger gefährliche Stoffe ersetzt werden. Wie Sie dabei vorgehen können, verrät das Infoblatt "Substitution gefährlicher Substanzen am Arbeitsplatz" von der EU-OSHA.

weiterlesen ...

LASI-Leitlinien zur GefStoffV um Asbest-Infos ergänzt

Screenshot 'Leitlinien zur Gefahrstoffverordnung' LV 45 (Quelle: LASI)

Der LASI hat die Leitlinien zur GefStoffV LV 45 ergänzt. Neue Leitsätze sollen die Einschätzung sicherer machen, ob es sich bei Arbeiten um zulässige oder nicht zulässige Tätigkeiten mit Asbest handelt. Laden Sie sich das aktuelle Dokument herunter!

weiterlesen ...

BAuA-Fakten: 100 Jahre 8-Stunden-Tag

Im Hamsterrad gefangen? BAuA-Fakten zu 100 Jahren Achstunden-Arbeitstag (Quelle: © panthermedia.net/gualtiero boffi)

100 Jahre wird er 2018 alt: der 8-Stunden-Tag. Die BAuA hat ein Geburtstags-Faktenblatt veröffentlicht. Neben einem geschichtlichen Abriss gibt es auch Fakten zur Arbeitszeitgestaltung von heute.

weiterlesen ...

Checkliste: Heben und Tragen ohne körperlichen Schaden

Checkliste 'Heben und Tragen' von der Techniker Krankenkasse (Quelle: © panthermedia.net/ibreakstock)

Welches sind die Fragen, die zum Thema "Heben und Tragen" im Rahmen einer Gefährdungsbeurteilung gestellt werden müssen? Hier finden Sie die kostenlose Checkliste von der TK!

weiterlesen ...

Hautschutz in Werkstätten - Wissen-Download kurz & bündig

Hautschutz in Werkstätten (Quelle: © panthermedia.net/Bernd Friedel)

In Werkstätten ist die Haut vielen Gefährdungen ausgesetzt, etwa chemischen, mechanischen, biologischen ... Der Download BGHW-Wissen "Hautschutz - Werkstätten" zeigt die Gefährdungen und die Maßnahmen. Kurz und bündig.

weiterlesen ...

Aktualisierter Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung

Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung (BAuA) (Quelle: BAuA)

Bringen Sie sich auf den aktuellsten Stand, was Gefährdungsbeurteilungen angeht - mit dem aktualisierten "Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)!" Kostenloser Download!

weiterlesen ...

Sicherheitskurzgespräch: Sicherheitskennzeichnung

Sicherheitskurzgespräch Sicherheitskennzeichnung von der BG RCI (Quelle: © panthermedia.net/Raphael Muschol)

Wie wäre es mit ein paar Minuten für mehr Arbeitssicherheit - und einem Sicherheitskurzgespräch? Die BG RCI bietet SKG-Materialien als kostenlose Downloads an. Zum Beispiel zur "Sicherheitskennzeichnung" im Betrieb.

weiterlesen ...

Unfalltote und Unfallverletzte 2014 - BAuA-Statistik

Screenshot Unfallstatistik 2014 (Quelle: BAuA)

Da es in Deutschland keine allgemeine Unfallstatistik gibt, wertet die BAuA unterschiedlichste Zahlen aus, um ein Gesamtbild zu bekommen. Die Zahlen aus dem neuen Faktenblatt "Unfallstatistik 2014" zeigen: Auf der Arbeit lebt es sich relativ sicher ...

weiterlesen ...

Praxisordner für psychische Gesundheit in der Arbeitswelt - 2016 aktualisiert

psyGA-Praxisordner für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz (Quelle: psyGA)

Kein Stress mit dem Stress: Der Praxisordner des Projekts psyGA, den Sie sich kostenlos herunterladen können, wurde gerade aktualisiert. Wie Führungskräfte und Unternehmen psychischen Belastungen Ihrer Mitarbeiter mit Know-how und Kompetenz begegnen ... Für den öffentlichen Sektor und den privatwirtschaftlichen Bereich.

weiterlesen ...

Junge Beschäftigte arbeiten oft ohne Pause

Screenshot Factsheet 19 'Arbeiten ohne Pause - Verstöße gegen Pausen- und Ruhezeitregelungen von jungen Beschäftigten' (Quelle: BAuA)

Ein Fünftel der 18- bis 24-jährigen Erwerbstätigen arbeitet häufig ohne Pause. Warum das nicht gut ist und was man dagegen tun sollte, steht im Factsheet 19 „Arbeiten ohne Pause - Verstöße gegen Pausen- und Ruhezeitregelungen von jungen Beschäftigten“.

weiterlesen ...

Nadelstichverletzungen - was tun, wenn's passiert ist

Screenshot Informationen zur Arbeitssicherheit zu 'Nadelstichverletzungen' von Arbeitsschutz im DRK (Quelle: Arbeitsschutz im DRK)

Das DRK bietet hilfreiche und übersichtliche Arbeitssicherheit-Downloads an - zum Beispiel zum Thema "Nadelstichverletzungen - was tun, wenn's passiert ist". Nützliche Praxistipps für besseren Arbeitsschutz in Pflegeberufen!

weiterlesen ...

Aufzeichnung der Lenk- und Ruhezeiten: Ausnahmen für Handwerker

Wichtige Informationen zu Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz im Betrieb (Quelle: © panthermedia.net/Francois Poirier)

Bei gewerblich genutzten Fahrzeugen mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 2,8 t müssen Lenk- und Ruhezeiten aufgezeichnet werden. Der informative Download "Fahrpersonalrechtliche Vorschriften für Handwerksbetriebe" zeigt die Ausnahmen für Handwerker auf.

weiterlesen ...

Archiv Loseblattwerke zum Stichwort "Arbeitsschutzmanagement":

Die Beiträge sind nach Datum sortiert. Sie finden weitere Einträge im Archiv:

Seite 1 von 2 nächste Seite
Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK