Nachricht

Stressbewältigung als Führungsaufgabe

Broschüre und Hörbuch von der UK NRW

Führungskräfte müssen gleich doppelte Stressprävention betreiben: Für sich, damit sie leistungsfähig und gesund bleiben; und für ihre Mitarbeiter, damit diese fit bleiben. Die Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (UK NRW) empfiehlt dafür in der neuen Broschüre "Stressbewältigung als Führungsaufgabe" einen "gesunden Egoismus", von dem alle profitieren sollen. Die Broschüre, die es als kostenlosen Download gibt, soll dabei helfen, diesen zu entwickeln. Ein passendes Hörbuch können UK-NRW-Mitglieder bestellen. Hörbuch und Broschüre funktionieren aber auch unabhängig voneinander.

Während die Broschüre von der Theorie (allgemeine Fragen zu Stress und Resilienz) in die Praxis (Checklisten und Reflexionsecken) führt, erklärt das Hörbuch anhand von Praxisbeispielen die Theorie.

Fakt ist: Beide Medien sind nützliche Hilfen für Führungskräfte.

Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren: