Nachricht

Ganzkörper-Vibrationen messen: mit dem Leihgerät vom IFA!

Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz für Fahrzeugführer mit der GKV-Belastungsanzeige

Ob Gabelstaplerfahrer oder Busfahrer: Viele Beschäftigte sind an ihrem Arbeitsplatz Ganzkörper-Vibrationen (GKV) ausgesetzt. Oft wird die Gesundheitsgefahr, die davon ausgeht, aber unterschätzt. Zu den möglichen Folgen gehören Muskel-Skelett-Erkrankungen besonders der Wirbelsäule, Gelenkschäden oder Durchblutungsstörungen – alle drei können in einer Berufskrankheit enden. Wie so oft hilft es auch hier, das Ausmaß der Belastung anschaulich zu machen, um Mitarbeiter zu sensibilisieren und dazu zu bringen, Arbeitsschutz-Maßnahmen umzusetzen. Doch wie können Sie auf hohe Humanschwingungen hinweisen? Ganz einfach: Das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) bietet ab sofort eine "GKV-Belastungsanzeige" zum Ausleihen an!

Oft führt eine solche Anzeige dazu, dass sich Beschäftigte der Gefährdung erst bewusst werden, der sie durch dauerhafte Erschütterungen ausgesetzt sind. Laut dem IFA ist die GKV-Belastungsanzeige ganz leicht in der Fahrerkabine zu installieren und einfach zu bedienen. Sie zeigt mit einem Ampelschema auf verständliche Art und Weise, wie hoch die Schwingungsbelastung aktuell ist. Bei Rot liegt sie über dem Expositionsgrenzwert, der in der Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung (LärmVibrationsArbSchV) angegeben ist; wird der Auslösewert überschritten, springt sie auf Gelb; bei allen Werten darunter zeigt sie Grün an. Das Erfolgserlebnis, wenn die Beschäftigten ihre Sitzeinstellung anpassen oder ihre Fahrweise ändern und die Ampel von Rot auf Grün springt, soll eine echte Motivation für gesundes Verhalten am Arbeitsplatz sein.

Wenn Sie Interesse daran haben, die GKV-Belastungsanzeige auszuleihen, dann wenden Sie sich an Ihren Unfallversicherungsträger und folgen Sie dem Link: Hier sehen Sie Videos zur Anwendung des Messgeräts.

Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden