Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
Nachricht

Grenzwerteliste 2017 vom IFA

Grenzwerte für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

In der "Grenzwerteliste 2017" finden Sie die wichtigsten Grenzwerte für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz bezüglich chemischer, biologischer und physikalischer Einwirkungen. Das Institut für Arbeitsschutz bei der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) bietet die Liste mit den gebündelten Angaben zu Arbeitsplatzgrenzwerten (AGW) und biologischen Grenzwerten (BGW) aus der TRGS 900 "Arbeitsplatzgrenzwerte", aus der TRGS 903 "Biologische Grenzwerte (BGW)" und aus der TRGS 905 "Verzeichnis krebserzeugender, keimzellmutagener oder reproduktionstoxischer Stoffe" wieder als kostenlosen PDF-Download an.

Besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) soll die Grenzwerteliste 2017 einen schnellen und zuverlässigen Überblick bieten. Darin sind schließlich alle Grenzwerte aus dem staatlichen Vorschriften- und Regelwerk versammelt und eindeutig markiert. Werte aus Normen, arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen oder Veröffentlichungen von ausländischen Institutionen sind gekennzeichnet. Spezielle und tiefer gehende Infos zu Gefahrstoffen finden Sie übrigens in der Gefahrstoffliste 2016, ebenfalls eine Veröffentlichung des IFA.

Außerdem bietet die Grenzwerteliste, die unter dem Titel „IFA-Report 3/2017: Grenzwerteliste 2017 – Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz“ Grenzwerte und Beurteilungswerte für Innenräume, Lärm, Vibration, thermische Belastungen, Strahlung, Elektrizität, biomechanische Belastungen und Hinweise zu biologischen Einwirkungen. Folgen Sie einfach dem Link zu Download!

Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren: