Nachricht

Befragung von Betriebsärzten und Arbeitsmedizinern

DGAUM-Projekt zum Präventionsgesetz

Wie steht es um die arbeitsmedizinische Versorgung in Deutschland? Die Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM) hat 2 Befragungen gestartet, um das herauszufinden, und bittet Betriebsärzte, Arbeitsmediziner und Ärzte anderer Fachrichtungen, daran teilzunehmen.

Zum einen gibt es eine

  • deutschlandweite Befragung von Arbeitsmedizinern und Betriebsärzten sowie eine
  • deutschlandweite Ärztebefragung.

Bei beiden geht es um die Zusammenarbeit mit Kollegen, Telemedizin, Diagnosestellung, Therapie und andere Aspekte des (betriebs-)ärztlichen Alltags.

Das Ganze findet im Rahmen des ersten arbeitsmedizinischen Modellvorhabens nach dem Präventionsgesetz statt, das "Gesund arbeiten in Thüringen" (GAIT) heißt. Im Fokus des Projekts steht die betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) speziell in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), was ja auch ein Schwerpunkt des Präventionsgesetzes ist. Die Befragungs-Ergebnisse sollen dazu beitragen, Lösungen und Möglichkeiten zu entwickeln, um BGF besser zu verbreiten und Unternehmen beser mit passenden Angeboten zu versorgen.

Sie gelangen zu den Umfragen, wenn Sie den Links folgen. Machen Sie mit!

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK