Nachricht

Arbeitsschutz-Wettbewerb 2018 von der EU-OSHA: Jetzt Beiträge einreichen!

Wettbewerb für gute praktische Lösungen der Kampagne 'Gesunde Arbeitsplätze'

Sie haben ganz besonders effektive Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheitsmaßnahmen für den Umgang mit Gefahrstoffen am Arbeitsplatz ergriffen? Sie schützen die Gesundheit der Beschäftigten beim Umgang mit Bioziden, Biostoffen, Chemikalien oder anderen gefährlichen Stoffen auf besondere Art und Weise? Dann sind Sie der perfekte Teilnehmer für den "Wettbewerb für gute praktische Lösungen 2018-2019" von der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA).

Der Wettbewerb findet im Rahmen der aktuellen EU-OSHA-Präventionskampagne statt. Deren Motto ist 2018/2019 "Gesunde Arbeitsplätze: Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben". Ziel des Wettbewerbs ist es, die guten praktischen Lösungen europaweit bekannt zu machen. Die Maßnahmen sollten wirtschaftlich, nachhaltig und übertragbar sein. Verliehen werden die Preise im November 2019.

Neben einem Flyer finden Sie auch das Bewerbungsformular, wenn Sie dem Link folgen.

Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK