Nachricht

Neuer Online-Kurs für Arbeitssicherheit: 'Elektrische Geräte und Anlagen'

Brände und Stromschläge vermeiden

Elektrische Geräte gibt es im Arbeitsalltag viele – von Arbeitsgeräten wie Computern, Föhnen oder Bohrern bis hin zur Kaffeemaschine. Oft gerät in Vergessenheit, dass sie speziell bei Defekten oder bei fehlerhaftem Umgang Gefahren bergen: Sie können Brände verursachen und zu Stromschlägen führen. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) bietet jetzt für die Unfallprävention ein neuen, branchenübergreifenden, kostenlosen Online-Kurs zum Thema an.

Inhalte des Kurses sind

  • begriffliche und rechtliche Grundlagen
  • Gefährdungen durch elektrischen Strom
  • Auswahl und Kennzeichnungen elektrischer Geräte
  • Inbetriebnahme und Betrieb
  • Prüfung elektrischer Geräte und Anlagen
  • Dokumentation

Sie erhalten außerdem eine Menge weiterführender Infos und Arbeitsmaterialien. Eine interessante Schulung für fast alle Arbeitsplätze! Folgen Sie dem Link und klicken Sie auf "Offene Angebote".

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK