Nachricht

Feuerwehr: Neues Fahrsicherheitstraining für Maschinisten

FUK Mitte und ADAC bieten Fahrpraxis an

Feuerwehr-Einsatzfahrzeuge werden 17-mal häufiger in Unfälle mit hohem Sachschaden verwickelt als "normale" Fahrzeuge. Passiert bei einem Feuerwehr-Einsatz ein Unfall mit einem solchen Fahrzeug, sind außerdem meist viele Schwerverletzte die Folge. Damit Einsatzkräfte, die die großen, schweren Fahrzeuge führen, sicherer unterwegs sind, bietet die Feuerwehr-Unfallkasse der Länder Sachsen-Anhalt und Thüringen (FUK Mitte) ab 2019 Fahrsicherheitstrainings an.


Zu wenig Fahrpraxis ist eine der Unfallursachen

Maschinisten sind bei Einsatzfahrten großem Stress ausgesetzt: Zeitdruck, das unberechenbare Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer, das Steuern der großen Fahrzeuge, das nur wenig in der Praxis geübt werden kann – all das sind Faktoren, die die Unfallgefahr erhöhen. Gegen den letzten Punkt, die fehlende Praxisübung, setzt die FUK Mitte gemeinsam mit dem ADAC Fahrsicherheitszentrum Thüringen nun die Trainings ein. Teilnehmen können die Versicherten der FUK gegen einen Unkostenbeitrag von 40 Euro. Das Training findet beim ADAC-Fahrsicherheitszentrum Thüringen in Nohra statt.

Unter Anleitung von erfahrenen Trainern des ADAC können die Teilnehmer die Fahreigenschaften der großen Fahrzeuge besser kennenlernen und vor allem den Umgang damit üben. Zielgruppe des Trainings sind in erster Linie "neue" Fahrer von Löschgruppen- bzw. Tanklöschfahrzeugen; genauer:  Feuerwehrangehörige, die ihre Fahrerlaubnis für Lkw (C/CE) in den letzten fünf Jahren erworben haben.

Diese Termine gibt es 2019, jeweils von 8 bis 16 Uhr

  • Sa 23.02.2019
  • So 03.03.2019
  • Sa 16.03.2019
  • So 31.03.2019
  • Sa 06.04.2019
  • Sa 04.05.2019
  • So 16.06.2019
  • Sa 29.06.2019
  • Sa 24.08.2019
  • So 27.10.2019
  • Sa 09.11.2019
  • Sa 23.11.2019
  • So 01.12.2019

Interessierte können sich über ein Formular bei der FUK Mitte anmelden. Folgen Sie dafür dem Link!

Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK