Nachricht

Zusammenlagerung von Gefahrstoffen: kostenloses Lern-Spiel

ZuLaGis für Android, iOS und Web

Welche Gefahrstoffe darf ich wie zusammen lagern – und welche nicht? Die Regelungen aus der TRGS 510 (Technische Regel für Gefahrstoffe: Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern) sind gar nicht so einfach zu durchschauen und dann sollte man die grundlegendsten auch noch auswendig kennen … Damit das besser gelingt, stellen die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) und die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) in ihrem gemeinsamen Gefahrstoffinformationssystem Chemikalien (GisChem) das Lernspiel ZuLaGis zur Verfügung.

Das Spiel basiert auf den Zusammenlagerungsbeschränkungen nach Lagerklassen der oben genannten TRGS. Entscheiden Sie, welche der Fässer Sie zusammen lagern dürfen, und erhalten Sie für jedes richtig eingelagerte Fass Punkte! Für das Spiel werden einige vereinfachende Annahmen getroffen, was die Gesamtlagermenge, die Reaktion der Lagergüter miteinander und die Löschmittel angeht.

In der Windows-Version können Sie ZuLaGis sogar in einen Dozentenmodus schalten: Wenn Sie es in Schulungen, Unterweisungen oder Seminaren nutzen wollen, können Sie das Spiel mit der Leertaste anhalten.

ZuLaGis ist kostenlos als App für Android- und iOS erhältlich. Sie können es sich aber auch herunterladen und auf Ihrem Computer oder als Web-Version im Browser spielen. Sie können sich eine Kurzanleitung für ZuLaGis herunterladen und gleich losspielen, wenn Sie den Links folgen.

Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK