Nachricht

Webinar: Die PSA-Verordnung und ihre Auswirkungen auf Gehörschutz-Produkte

Kostenloses Online-Seminar von 3M am 8. Mai 2019 – jetzt anmelden!

Am 21. April endete die Übergangsfrist für die Umsetzung der neuen PSA-Verordnung ("Verordnung (EU) 2016/425 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. März 2016 über persönliche Schutzausrüstungen und zur Aufhebung der Richtlinie 89/686/EWG"): Seitdem ist die neue Gesetzgebung zu persönlicher Schutzausrüstung (PSA), die die 25 Jahre alte PSA-Richtlinie abgelöst hat, uneingeschränkt anzuwenden. Nicht nur für Hersteller und beim Inverkehrbringen von PSA hat sich einiges geändert – auch Arbeitgeber, Einkäufer, Arbeitsschutz-Verantwortliche und Anwender müssen die Neuerungen kennen. Erfahren Sie mehr über den Hintergrund, die Änderungen und die Anforderungen der neuen PSA-Verordnung und die neuesten Innovationen im PSA-Bereich – im kostenlosen Webinar von 3M, dem renommierten Anbieter von Arbeitsschutz-Produkten!

Melden Sie sich gleich an und seien Sie am 8. Mai 2019 um 14:00 Uhr live online dabei zum Thema:

Die PSA-Verordnung und ihre Auswirkungen auf Gehörschutzprodukte


Das Web-Seminar dauert etwa eine Stunde. Über den Link gelangen Sie direkt zur Anmeldung.


Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK