Nachricht

GBU und Gefährdungsfaktoren: neue Infos und praktische PDF-Funktion

BAuA aktualisiert Infos zur Gefährdungsbeurteilung fortlaufend

Die Gefährdungsbeurteilung ist das zentrale Element, wenn es um Arbeitsschutz in Betrieben geht. Nur mit einer gut gemachten GBU können in Betrieben Gefährdungen für die Beschäftigten erkannt und notwendige Schutzmaßnahmen identifiziert werden. Leider führen gerade mal etwa 55 % der Betriebe die vorgeschriebene GBU durch. Für alle, die einfach zu bequem sind: Machen Sie die Gefährdungsbeurteilung für jeden Arbeitsplatz und dokumentieren Sie sie! Nur so kommen Sie Ihren Pflichten nach dem Arbeitsschutzgesetz nach und erkennen Gefahren, über die Sie bisher vielleicht noch nie nachgedacht haben! Für alle, die einfach mehr Hilfe bei der Erstellung ihrer GBU brauchen, hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ihr Angebot aktualisiert und erweitert. Neu ist eine "PDF-on-Demand-Funktion" in der Rubrik "Gefährdungsfaktoren" – mit den neuen Buttons "Diesen Inhalt als PDF herunterladen" können sich Arbeitsschutz-Verantwortliche die Internetseiten auf der Suche nach sinnvollen Praxishilfen komplett oder in Teilen ausdrucken. Komplett ausgedruckt heißt das Ganze dann "Gefährdungsbeurteilung: Handbuch – Gefährdungsfaktoren". Im Handbuch finden sich 11 einzelne Kategorien, von biologischen Gefährdungen über psychische Faktoren bis hin zu Brand- und Explosionsgefahr.


Das finden Sie auf der BAuA-Webseite zum Thema Gefährdungsbeurteilung

Die Fachinformationen zu den Gefährdungsfaktoren hat die BAuA überarbeitet. Besonders Verweise auf das DGUV-Regelwerk und die technische Regeln wurden aktualisiert und neue Regelungen wie etwa die zum Mutterschutzgesetz wurden ergänzt.

Damit Sie immer auf dem aktuellen Stand der Technik sind, aktualisiert die BAuA die Infos fortlaufend. Welche Seiten zuletzt überarbeitet wurden, können Sie ebenfalls erkennen.

Nutzen Sie außerdem die Datenbank "Handlungshilfen für die Gefährdungsbeurteilung", um nützliche Handlungshilfen rund um das Thema Gefährdungsbeurteilung im Betrieb zu finden.

Praktische Praxishilfe: Mit den aktualisierten Infos und der neuen PDF-Funktion von der BAuA halten Sie sich in Sachen GBU auf dem Laufenden.

Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden