Nachricht

Arbeitszeit-Umfrage im öffentlichen Dienst

Mehr Geld - mehr Freizeit: Was wünschen sich Beschäftigte?

Mehr Gehalt? Geringere Arbeitszeit und damit mehr Freizeit? Oder gar beides? Was wünschen sich Beschäftigte im öffentlichen Dienst, bei der Deutschen Rentenversicherung und bei der Bundesagentur für Arbeit (BA)? Das will die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di mit einer Arbeitszeit-Umfrage herausfinden. Bis 30. Juni 2019 können Beschäftigte aus den oben genannten Bereichen ihre Meinung dazu abgeben.

Warum das Ganze? Laut ver.di dient die Beschäftigtenumfrage der Forderungsfindung für die nächste Tarifrunde für Bund und Kommunen im Jahr 2020.

Nehmen Sie vom Computer, vom Notebook oder vom Smartphone aus an der Befragung teil. Es dauert nur 5 bis 10 Minuten. Folgen Sie dem Link direkt zur Umfrage von ver.di!

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden