Nachricht

Umfrage: Wie lebt es sich mit Hörschädigung im Job?

Infos fließen in neue Informations-Broschüre ein

Wie meistern Menschen mit einer Hörschädigung ihren Arbeitsalltag? Rehadat sucht Teilnehmer für die Umfrage "Mit Hörschädigung im Job". Sie sind betroffen? Machen Sie mit! Die Ergebnisse der Befragung sollen in eine neue Informationsbroschüre zur beruflichen Teilhabe von Menschen mit Hörbeeinträchtigung einfließen.

Rehadat versichert, dass die Umfrage anonym ist. Alle Fragen zu beantworten dauert 20 bis 30 Minuten. Wenn Sie also eine Hörschädigung haben, dann nehmen Sie sich die Zeit. So tragen Sie zur Informationsfindung für neue Präventionsmaterialien und Praxishilfen bei.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden