Nachricht

XXII. Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Hier finden Sie das Kongress-Programm!

Zugegeben: Der Weg zum nächsten Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit ist weit. Vielleicht überzeugt Sie aber das Kongress-Programm, das online zu finden ist, sich im Oktober 2020 auf den Weg nach Kanada zu machen ...? Veranstaltet wird das Arbeitsschutz-Event vom 4. bis 7. Oktober in Toronto von der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO), der Internationalen Vereinigung für Soziale Sicherheit (ISSA), dem Institute for Work & Health (IWH) und dem Canadian Centre for Occupational Health & Safety (CCOHS).

"Prävention im vernetzten Zeitalter" ("Prevention in the Connected Age") ist das Thema des XXII World Congress on Safety and Health at Work. Zentrale Themen sind

  • Innovationen für den klassischen Arbeitsschutz,
  • die Auswirkungen der sich verändernden Arbeitswelt auf Arbeitsschutz und Gesundheit und
  • die Förderung einer Präventionskultur.

In dem 30-seitigen Programm erfahren Sie im Detail, was Sie auf dem Weltkongress erwartet. Laden Sie es sich gleich über den Link herunter!


Übrigens: Ab September 2019 können Sie Ihren Kongress-Beitrag einreichen, wenn Sie sich in Kanada auf die große Arbeitsschutz-Bühne stellen wollen.

Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden