Nachricht

Maschinenmanipulation verhindern: Neue Konstruktionsbeispiele

Gute Ideen für die Maschinensicherheit

Werden Maschinen ungeschickt konstruiert ist es sehr wahrscheinlich, dass Mitarbeiter sie manipulieren. Schätzungen zufolge sind an etwa 30 % der Maschinen solche illegalen Eingriffe zu finden. Da werden Schutzmechanismen überbrückt und Sperren ausgehebelt ... Meistens, um die Arbeit zu beschleunigen oder zu erleichtern. Das Beste ist also, Maschinen gleich so zu bauen, dass Mitarbeiter es gar nicht für nötig befinden, Schutzmaßnahmen zu umgehen und Prozesse zu manipulieren. Neue anschauliche Konstruktionsbeispiele für sichere Maschinen finden Sie auf der Webseite www.stop-defeating.org. Seit Anfang 2017 sind dort solche Konstruktionsbeispiele zu finden – jetzt wurden ihre Anzahl ordentlich erhöht.

Folgen Sie dem Link zur Webseite für Maschinensicherheit und finden Sie dort die Power-Point-Präsentation mit unter anderem Beispielen für die sichere Konstruktion von Gabelstaplern, Walzeinzügen, Förderschnecken, Flaschenkartonierern ...

Auch diese Nachrichten könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden