Nachricht

Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2019

Höhepunkt der EU-OSHA-Präventionskampagne 2018-2019

Mit der Europäischen Woche für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit vom 21. bis 25. Oktober 2019 erreicht die Präventionskampagne "Gesunde Arbeitsplätze – Gefährliche Substanzen erkennen und handhaben" ihren Höhepunkt. Zwei Jahre lief die Aufklärungskampagne der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA). Alles drehte sich um Chemikalien, Gefahrstoffe, Biostoffe ... "Manage dangerous substances" war der Originaltitel.

Die Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (European Week for Safety and Health at Work) findet jedes Jahr in der 43. Kalenderwoche statt und schließt das "Präventionsjahr" ab. International sollen Veranstaltungen noch einmal auf das jeweilige Kampagnenthema aufmerksam machen. Auch Sie können mit Ihrem Betrieb dabeisein. Die EU-OSHA verrät Ihnen, wie.


Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden