Publikation (Broschüre)

Lärmbelastung an Baustellenarbeitsplätzen

IFA Report 2/2013 gibt Überblick für fünf Berufsbilder

Der IFA Report 2/2013, der neunte Teil der Reihe "Lärmbelastung an Baustellenarbeitsplätzen", bietet einen Überblick, was die Lärmbelastung für fünf Berufsbilder angeht, die schon in den 80ern Gegenstand ausführlicher Messungen waren. Dabei handelt es sich um Heizungs- und Sanitärinstallateure, Gerüstbauer, Einschaler, Fassadenbauer und Verputzer (Maschinenputz).

Wie hat sich die Lärmbelastung geändert? Hat sie sich überhaupt geändert? Als Beispiel sei hier der Heizungs- und Sanitärinstallateur erwähnt: Seit der Untersuchung in den 80ern hat sich die Lärmbelastung reduziert, da er weniger Stemmarbeiten verrichten muss und es neue Verbindungstechniken gibt.

Detailreiche Infos zu den Messergebnissen für die anderen Berufsbilder finden Sie im Download im rechten Bereich.

Auch diese Broschüren könnten Sie interessieren: