Publikation (Broschüre)

Wegen hohem Informationsbedarf: DGUV veröffentlicht Information zu Eignungsuntersuchungen

DGUV-Information 250-010 informiert über arbeitsmedizinische Prävention

Eignungsuntersuchung, Einstellungsuntersuchung, arbeitsmedizinische Prävention ... seit dem Inkrafttreten der neu gefassten Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV) am 31.10.2013 ist die Verwirrung groß: Was sind die Rechte und Pflichten von Betriebsärzten, Beschäftigten und Arbeitgebern? Wie sind arbeitsmedizinische Prävention und Eignungsuntersuchungen voneinander zu trennen? Welches sind die rechtlichen Grundlagen? Wegen des großen Informationsbedarfs hat die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) die neue DGUV-Information 250-010 "Eignungsuntersuchungen in der betrieblichen Praxis" veröffentlicht. Anhand von Praxisbeispielen soll sie aufklären und informieren.

Auch diese Broschüren könnten Sie interessieren: