Publikation (Broschüre)

'Unterweisungshilfen für Einsatzkräfte mit Fahraufgaben'

Neue DGUV-Information 205-024 als kostenloser Download

Nicht selten werden Feuerwehrleute und andere Einsatzkräfte bei der Arbeit in Verkehrsunfälle verwickelt. Wer Sonderrechte in Anspruch nehmen muss, Lkw mit Anhänger, Löschwagen oder andere große Fahrzeuge über rote Ampeln und durch Rettungsgassen zum Einsatzort fährt, braucht gute Nerven, eine gute Konzentration – und eine gute Unterweisung und Schulung! Die größte Zahl solcher Unfälle passiert allerdings bei ganz normalen Dienstfahrten. Schuld ist hier schlicht, dass die Fahrer die großen Fahrzeuge nicht täglich benutzen und sie nicht gewöhnt sind. Dadurch ist es ganz schnell passiert, dass sie Abstände oder Situationen falsch einschätzen. Auch hier sind Unterweisungen und Know-how wichtig. Die neue DGUV-Information 205-024 „Unterweisungshilfen für Einsatzkräfte mit Fahraufgaben“ soll dabei helfen.

Auf 300 Seiten geht es in drei Modulen darum, wie Einsatzkräfte am besten auf ihre Fahraufgaben vorbereitet werden können. Die Themen sind:

  • Fahrphysik und technische Einweisung
  • Ladungssicherung und Insassenschutz
  • Einsatzfahrten

Links und Literaturhinweise führen zu weiteren nützlichen Informationen. Laden Sie sich die DGUV-Information 205-024 „Unterweisungshilfen für Einsatzkräfte mit Fahraufgaben“ gleich herunter – folgen Sie dem Link!

Auch diese Broschüren könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK