Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
Publikation (Broschüre)

DGUV-Regel 115-402 für den Arbeitsschutz in Call-Centern

Arbeitsschutz-Information für Arbeitgeber

Ergonomische Bedingungen, soziale Beziehungen, Kundenkontakt, Stress, Lärm ... die Arbeit in Call-Centern ist von vielen Faktoren geprägt, die Beschäftigte belasten können. Nur wenn Arbeitgeber Arbeitsschutz-Vorschriften einhalten und möglichst über den gesetzlichen Rahmen hinaus die Gesundheit der Beschäftigten fördern, können sie sich motivierter und gesunder Service-Center-Mitarbeiter sicher sein. Die neue DGUV-Regel 115-402 "Branche Call Center" beschreibt, was es dafür zu beachten gilt.

Die Themen, die behandelt werden, reichen von A wie Arbeitsorganisation bis S wie Softwareergonomie. Dazwischen liegen natürlich eine ganze Menge Aspekte, wie etwa Beleuchtung, Klima, ergonomische Bürotische und Arbeitsstühle ...

Laden Sie sich die DGUV-Regel 115-402 als PDF kostenlos über den Link herunter!

Auch diese Broschüren könnten Sie interessieren: