FirmenNews

AIRCONTROL Observer überwacht CO2-Konzentration in Räumen

Das neue CO2-Messgerät AIRCONTROL Observer von Dostmann electronic GmbH - Spezialist für elektronische Handmessgeräte - misst Temperatur, Luftfeuchte und den CO2-Anteil in der Raumluft. Der Observer eignet sich ideal zur Überwachung der Luftqualität in geschlossenen Räumen, in denen sich Personen aufhalten.

Der CO2-Gehalt in der Raumluft ist abhängig von dem Ausmaß der Luftumwälzung und lässt Rückschlüsse auf einen ausreichenden Sauerstoffanteil in der Luft zu. Die Folgen eines Sauerstoffmangels wie Müdigkeit oder nachlassende Konzentrationsfähigkeit erkennt der Mensch oft zu spät. Im Mittel liegt der CO2-Anteil der Luft bei ca. 380 ppm. Laut DIN EN 13779 gilt bei Werten unter 800 ppm CO2 die Raumluftqualität als gut. Unterhalb von 3000 ppm bestehen keine Gesundheitsbedenken bei dauerhafter Einwirkung. Der AIRCONTROL Observer dient der Kontrolle der CO2-Konzentration als Maß für die Luftqualität vor allem in öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Universitäten, Kindergärten, Krankenhäusern, Fitness-Centern, Hotels, Tagungsräumen, Museen und Büros. Weiterhin überwacht er die Umgebungsbedingungen in Laboratorien und Reinräumen sowie in Gewächshäusern und Produktionsstätten. Somit ist das Gerät auch für den Bereich Arbeitssicherheit äußerst interessant.

Das Gerät sollte an der Wand in der Nähe einer Steckdose zur Stromversorgung befestigt werden. Der AIRCONTROL Observer besitzt ein, auch aus der Ferne, gut ablesbares zweizeiliges LCD-Display mit einem Dimmsensor zur automatischen Regulierung der Helligkeit der Anzeige. Große Ziffern zeigen gleichzeitig den Momentanwert der Temperatur, der rel. Feuchte und des CO2-Gehalts an. Drei Smiley-Symbole im Monitor bieten eine schnelle Orientierung über die CO2-Belastung. Damit können auch Schüler, ohne die genauen Zahlenwerte ablesen zu müssen, bei dem entsprechenden Symbol die richtigen Maßnahmen, wie z.B. verstärktes Lüften, ausführen. Die Anzeige-Auflösung für die Temperatur beträgt 0,1°C, für die Feuchte 1% r.F. und für den CO2-Gehalt 1 bzw. 5 oder 10 ppm, abhängig vom Messbereich.

Der AIRCONTROL Observer misst die CO2-Konzentration mit der weit verbreiteten Methode der nichtdispersiven Infrarot-Gasanalyse (NDIR) im Bereich bis zu 3000 ppm.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden