FirmenNews

Der Sicherheitsschuh von heute passt sich an

Der Jogger Flash ist der Sportler unter den Sicherheitsschuhen

Mit nur einer Hand lässt sich kein Knoten knüpfen, sagen die Mongolen. Deshalb stecken in den Innovationen von Stabilus immer Herz UND Verstand der ganzen Mannschaft. Die Weiterentwicklung des Jogger knüpft an die bewährten Tugenden unseres Sportlers unter den Sicherheitsschuhen an: Leicht, aber leistungsfähig. Für den Schaft wird erstmals ein neuartiges Textilgewebe verwendet, das im wahrsten Sinne geknüpft wird. Das Ergebnis ist ein enorm flexibler und komfortabler Schuh, der sich noch besser als bisher an die Fußform anpasst.

Der Jogger Flash, den es in Rot und Blau gibt, ist aber nicht nur schick, sondern natürlich ein echter Stabilus-Sicherheitsschuh. ESD-Leitfähigkeit ist selbstverständlich, genauso wie die Einlagen-Zertifizierung nach DGUV 112-191. Serienmäßig wird eine ESD-Relax Einlegesohle verwendet, die mit hohem Rückstellungseffekt und guter Dämpfung punktet. Aktivkohle und antibakterielle Ausstattung sorgen für angenehmes Klima und Frische am Fuß. Der darf übrigens auch groß sein, denn den neuen Jogger Flash gibt es von Größe 37 bis 49. Die hochwertige Vibram®-Laufsohle ist das i-Tüpfelchen auf der Produktqualität.


Auch diese FirmenNews könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK