Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
FirmenNews

Franke-Notduschen mit DIN-DVGW-Zertifikat

Soforthilfe im Notfall

Franke Water Systems bietet ein umfangreiches Programm DIN-DVGW-zertifizierter Notduschen an. Insgesamt 10 Notduschen des Herstellers verfügen über dieses Zertifikat, das die Regelkonformität der Augen-, Gesichts- und Körperduschen des Herstellers entsprechend der DIN EN 15154 (Teil 1 u. 2) bestätigt.

In Arbeitsbereichen mit Unfallrisiken für Menschen, wie Verbrennungen oder Kontaminationen, kommen Notdusch-Einrichtungen zum Einsatz. Zu diesen Einrichtungen zählen Laboratorien, Industriebetriebe sowie Großküchen, Werkstätten und ähnliche Betriebe. Leicht entflammbare Substanzen, aggressive Medien, Spanflug, Stäube und Dämpfe, die zu Verletzungen der Haut oder Augen führen können, stellen die Hauptgefahrenquellen dar. Das sofortige, gründliche Spülen mit Wasser in unbegrenzter Menge hilft, Schädigungen einzudämmen und Folgeschäden zu vermeiden.

Franke Augen- und Gesichtsduschen sind sowohl stationär als auch flexibel nutzbar. Beim Auslösen der Armatur in ihrer Halterung bleiben beide Hände zum Offenhalten der Augen frei. Um auf dem Boden liegenden Verletzten direkt zu helfen, kann die Augendusche auch herausgenommen werden. Das Produktprogramm umfasst Ausführungen für Wand- oder Tischmontage sowie eine Kompletteinheit mit Wasserauffangschale aus stoßunempfindlichem, bruchfestem Kunststoff.

An den Ausgängen gefährdeter Arbeitsbereiche installierte Körperduschen ermöglichen verletzten Personen sofortige Hilfe durch ausreichende Wasserspülung und/oder -kühlung. Eine leichtgängige und eindeutige Bedienung ist an dieser Stelle Pflicht. Die norm- und regelkonformen Körperduschen von Franke erfüllen sämtliche Sicherheitsanforderungen. Mit zahlreichen Produktvarianten wird für jedes Gebäude die passende Lösung angeboten.

Auch diese FirmenNews könnten Sie interessieren: