FirmenNews

Der 4A ist da!

Neuer Kippbehälter der Bauer GmbH

Seit über 50 Jahren entwickelt und produziert die Bauer GmbH Anbaugeräte für Gabelstapler und Umwelt-Lagertechnik. Das Südlohner Unternehmen hat seine Produktpalette von Kippbehältern um den Typ 4A erweitert.

In der Typenbezeichnung steckt bereits das, was den Kippbehälter lt. Herstellerangabe einzigartig macht: Vier automatische Eigenschaften machen das Handling mit diesem Kippbehälter sicher, bequem und zeitsparend.

Um den Abrollmechanismus des Kippbehälters auszulösen, hat der Behälter drei Entriegelungspunkte. Der Staplerfahrer kann einfach am Containerrand den Behälter entriegeln. Durch die verschiedenen Positionen der Entriegelungspunkte wird ein Abkippen in verschiedene Tiefen des Containers sichergestellt. Dabei gewährleisten der Abrollmechanismus und der günstige Lastschwerpunkt eine leichte und vollständige Kippbewegung. Beim Zurücksetzen des Staplers rastet der Kippbehälter wieder in die Ursprungsstellung ein. Zu den drei automatischen Entriegelungspunkten gesellt sich noch eine automatische Sicherung gegen unbeabsichtigtes Abrutschen von den Gabelzinken. Beim Einfahren der Gabelzinken in die dafür vorgesehenen Einfahrtaschen und anschließendem Anheben werden diese automatisch gesichert.

Die robuste Stahlkonstruktion ist in drei verschiedenen Größen, lackiert oder feuerverzinkt, lieferbar. Optional ist der 4A mit Deckel und/oder öl- und wasserdicht verschweißt erhältlich.

Auch diese FirmenNews könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden