FirmenNews

Defibrillatoren von TELEFUNKEN: Erste Hilfe beim Herz-Kreislaufstillstand

Mit AED Leben retten

Ideal für die betriebliche Sicherheit, Arztpraxen, die öffentlichen Anbringung, in Schulen, Sportstätten etc.: Defibrillatoren von TELEFUNKEN

  • Unterstützen den Ersthelfer mit visuellen und sprachlichen Anweisungen auch während der Durchführung der Herz-Druck-Massage/CPR per Taktgeber und Sprachanweisungen
  • Mit sichtbar integriertem AED-Notfallset inkl. Kleiderschere, Rasierer, Handschuhen, Beatmungstuch
  • Mit Langzeitbatterie und einem bereits angeschlossenen Elektroden-Paar, optionale Kleinkinder-Elektroden
  • Mit TELEFUNKEN-AED-Defibrillator-Infotaste für die reibungslose Übergabe an den Notarzt/Rettungsdienst
  • Der Telefunken-Defibrillator führt den (Laien-)Anwender sicher Schritt für Schritt durch den Wiederbelebungsprozess


Defibrillator von TELEFUNKEN bei Braun MedizintechnikWenn der TELEFUNKEN-Defibrillator innerhalb von 5 Minuten nach dem Eintreten des Herz-Kreislaufstillstandes eingesetzt wird, so besteht eine hohe Überlebenschance von über 70 % für den Betroffenen – TELEFUNKEN hat mit dem FA1 einen vollautomatischen Laien-Defibrillator AED entwickelt, der nicht nur eine einfache und intuitive Bedienung bietet, sondern in der Tragetasche zugleich die Notfallausrüstung wie Kleiderschere, Notfallbeatmungstuch, Handschuhe etc. mit beinhaltet und diese beim Aufklappen der Tragetasche dem Ersthelfer sofort sichtbar zur Verfügung stellt. Somit ist zugleich ein optimaler Eigenschutz des Ersthelfers garantiert.

Die TELEFUNKEN-Defibrillatoren unterstützen den Ersthelfer nicht nur bis zur Schockabgabe, sondern leiten ihn darüber hinaus bei der anschließenden Herzdruckmassage CPR mittels Sprachanweisungen und Taktgeber an, sodass diese effizient erfolgen kann, bis der Rettungsdienst eintrifft.

Die TELEFUNKEN-Infotaste gibt dem Notarzt/Rettungssanitäter wertvolle Informationen zum bisherigen Rettungsverlauf, sodass eine optimale Rettungskette gewährleistet wird.

Auch diese FirmenNews könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK