FirmenNews

OTTOKIND schafft Ruhe am Arbeitsplatz

Lernen Sie Lärmschutz mit dem Akustik-U auf der Motek 2018 kennen!

Auf dem Motek-Stand der Otto Kind GmbH & Co. KG ist das unscheinbarste Exponat zugleich das erlebenswerteste. Das OTTOKIND-Akustik-U. Hier kann der Besucher sitzen und störenden Lärm ausblenden.

OTTOKIND verfügt inzwischen über eine beachtliche Range akustisch hochwirksamer Stellwände. Die speziell entwickelten Dämmstoffe schützen in nahezu allen Frequenzbereichen der Produktion. Zum Beispiel stehen vorgefertigte Meeting Points mit Stehtisch zur Verfügung, die in null Komma nichts zu lärmgeschützten Besprechungs- und Nachdenkzonen für die Mitarbeiter und Führungskräfte werden.

Ergänzt werden diese Exponate durch die neue Werkbank Pro Easy Typ 102 mit insgesamt sieben Schubladen mit Vollauszug und einem Ablagefach. Die Stahlblechkonstruktion ist mit bis zu 500 Kilogramm belastbar.

Fast schon als Klassiker gelten die ergonomischen Arbeitsplatzsysteme von OTTOKIND. Neu in der Serie multi sind die vergleichsweise kleinen und leichten Modelle multi4easy. Sie sind mechanisch oder elektronisch höhenverstellbar und mit bis zu 200 Kilogramm belastbar. Das Anschlussprofil am hinteren Tischrahmen erlaubt zudem die Installation der ergonomisch wichtigen dritten Ebene.

"OTTOKIND hat sich der Philosophie des Lean + Kaizen verschrieben und im Zuge des Qualitätsmanagements kontinuierliche Verbesserungsprozesse eingeführt", erklärt Vertriebsleiter Holger Schmalz die regelmäßigen Neuerungen des Unternehmens. "Verbesserungen, wie wir sie für uns in unserm Hause realisieren, wollen wir auch unseren Kunden ermöglichen. Da haben wir noch einige starke Entwicklungen aktuell in der Pipeline", legt er nach.

Interessenten finden OTTOKIND auf der Motek in Stuttgart in Halle 4, Stand 4520.


Über die OTTOKIND GmbH & Co. KG

Die OTTOKIND GmbH & Co. KG ist ein ganzheitlicher Lösungsanbieter für Betriebseinrichtungen.1901 gegründet, produziert das Unternehmen aus Gummersbach heute auf mehr als 21.000 Quadratmetern Betriebseinrichtungen von der Kleideraufbewahrung bis zur verketteten Montagelinie sowie Ladeneinrichtungssysteme. Gut 30.000 Aufträge werden hier jährlich realisiert. Je nach Erfordernis vom ersten Entwurf bis zur Montage am Einsatzort.

Mit 230 Mitarbeitern ist OTTOKIND in Deutschland sowie mit Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in den Niederlanden, Österreich, Rumänien, der Schweiz und Frankreich aktiv.


Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK