FirmenNews

CMF – Mobile Absaug- und Filtereinheit, nicht nur für Schweißrauch

Produktneuvorstellung auf der EuroBlech in Hannover (23. – 26. Oktober 2018)

Auf der EuroBlech 2018 stellt FUMEX ihre neu entwickelte, mobile Absaug- und Filtereinheit CMF erstmalig den deutschen Fachbesuchern vor. Das fahrbare Gerät ist nicht nur für Schweißrauch einsetzbar, sonder für alle Arten trockener Stäube, wie sie in diversen Industrien anfallen. Sie ist mit einem 360° schwenkbaren Absaugarm zur Erfassung des Rauches und der Stäube ausgestattet, der auch mit einem Spotlight ausgerüstet werden kann. Der geringe Druckverlust des Absaugarmes und der Filtereinheit selbst bewirken gleichbleibendes Absaugen durch den im Gerät untergebrachten 1,5 kW-Ventilator mit rückwärts gekrümmten Schaufeln, Die Reinigungsleistung der 14 m²-Polyester-Filterpatrone beträgt 99,9% gemäß BIA-Staubklasse M. In Abhängigkeit von der Anwendung kann eine zusätzliche 10 m²-Filterkassette in HEPA-14-Qualität eingesetzt werden. Die Filterpatrone wird zum Schutz gegen heiße Partikel und hohe Anströmgeschwindigkeit durch ein internes Prallblech geschützt.

Zur Reinigung der Filterpatrone stehen drei Modellvarianten zur Verfügung. Preiswert manuell über Handkurbel; dabei rotiert die Filterpatrone gegen zwei Bürsten und ihre Oberfläche wird mechanisch gereinigt. Komfortabel, dabei erfolgt das Rotieren elektromotorisch. Oder, im Prämiumsegment, hocheffizient durch zusätzliche Druckluftdüsen innerhalb der Patrone. Das Ein-/Ausschalten erfolgt am Schaltkasten oder über integrierte Taster an der Absaughaube oder, bei Schweißarbeiten, automatisch über das Schweißgerät.

FUMEX auf der EuroBlech 2018 – Halle 12, Stand B 01

Auch diese FirmenNews könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden