FirmenNews

Veranstaltung: Weshalb gehen Menschen Risiken ein?

Risk Factor Informationstag von DuPont Sustainable Solutions in Neu-Isenburg am 11. April 2019

DuPont Sustainable Solutions (DSS) lädt am 11. April zu einem Informationstag über die psychologischen Faktoren für riskantes Verhalten ein. Sicherheitsfachkräfte, EHS-Manager, Betriebs- und Werksleiter sowie andere Verantwortliche für Sicherheit erfahren im Gespräch mit sachverständigen Spezialisten von DSS, weshalb Menschen Risiken eingehen und wie Entscheidungen nachhaltig beeinflusst werden können.

Auf dem Programm des Risk Factor Workshops stehen:

  • Die Erhöhung der Risikowahrnehmung
  • Die nachhaltige Beeinflussung von Verhaltensmustern
  • Kognitive und affektive Psychologie zum besseren Verständnis individueller Entscheidungsprozesse
  • Die Förderung wohlüberlegter Handlungen und Reduzierung von Risiken
  • Die Integration neu gewonnener Erkenntnisse in betriebliche Prozesse
  • KPIs zur Messung von Bewusstseinsveränderungen
  • Fallbeispiele


Die meisten Mitarbeiter arbeiten in einem Umfeld mit vielen Variablen, die ständigen Veränderungen unterliegen. Sie müssen bei komplexen, unvorhergesehen Ereignissen oft schnelle Entscheidungen treffen, die ihre Sicherheit, die Sicherheit ihrer Kollegen und des Betriebs beeinträchtigen können. Wie kann diese Art unbewusster, riskanter Entscheidung, die alles verändern kann, verhindert werden? Regeln, technische Sicherheitsvorkehrungen und Verfahren sind in diesen Fällen erfahrungsgemäß nicht ausreichend. Der Risk Factor Workshop bespricht Methoden, mit denen Mitarbeiter und Vorgesetzte ihr Risikobewusstsein schärfen und bewusste, sicherere Entscheidungen treffen können.

Die auf Sicherheits- und Betriebsmanagement spezialisierte Beratungsfirma DuPont Sustainable Solutions veranstaltet rund viermal jährlich exklusive Workshops zu Themen rund um das Thema Sicherheitsmanagement. Die Veranstaltung findet am 11. April von 10:00 bis 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Beratungsunternehmens in Neu-Isenburg statt. Der Workshop ist kostenfrei, doch ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen und Anfragen werden online, per Mail (Xenija.Mejder@dupont.com) oder telefonisch unter 06102-182404 entgegengenommen.

Auch diese FirmenNews könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden