Publikation (Leitfaden)

REACH-Leitfaden Teil C: Anforderungen für 10-100 t/a

Kostenloser Download für den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen

Der dritte Teil des Registrierungsleitfadens für REACH ist erschienen: Auf der Webseite der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) gibt es neben den Teilen A: "Erste Schritte" und B: "Registrierungsdossier: Arbeiten mit IUCLID" jetzt den "Leitfaden zur Registrierung unter REACH – Teil C: Anforderungen für 10-100 t/a" als kostenlosen Download!

Darin geht es um die konkreten Anforderungen an Registrierungen im Mengenbereich von 10 bis 100 t/a, für den die REACH-Registrierungspflicht 2018 gilt. Was muss eine solche Registrierung enthalten? Unter welchen Bedingungen muss ein Stoffsicherheitsbericht erstellt werden? Wann kann ein Registrant von den Informationsanforderungen abweichen? Im Leitfaden finden Sie die Antworten auf diese Fragen.

Auch diese Leitfaden könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden