Publikation (Leitfaden)

DGUV-Information 215-510: Beurteilung des Raumklimas

Handlungshilfe für KMU

Besonders in Büros tritt das Phänomen häufig auf: Während es Frau Müller zu warm ist, friert Herr Schmidt fürchterlich. Frau Meier findet, dass es zieht ... Um Vorgaben und Gesetze für Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz einzuhalten, ist aber eine objektive Bewertung des Raumklimas unerlässlich. Doch wie geht das? Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) bietet mit der DGUV-Information 215-510 "Beurteilung des Raumklimas" eine Handlungshilfe für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Darin geht es um Arbeitsplätze mit Kältebelastung, mit Wärmebelastung, aber auch um das Klima in Büros. Neben einem Fragebogen zur Bewertung des Raumklimas nach DIN EN 15265 finden Sie im Anhang außerdem Beispiele für Arbeitsschutz- und Gesundheitsschutz-Maßnahmen, die Sie ergreifen können, wenn was mit dem Raumklima am Arbeitsplatz nicht stimmt.

Folgen Sie dem Link und laden Sie sich die Handlungshilfe kostenlos herunter!

Auch diese Leitfaden könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK