Publikation (Leitfaden)

Neues Sicherheitskurzgespräch 'UV-Schutz'

Schnelle Infos für ein wichtiges Arbeitsschutz-Thema

Warum braucht es bei der Arbeit im Freien UV-Schutz und welche Schutzmaßnahmen gibt es? Mit dem neuen Sicherheitskurzgespräch "UV-Schutz" erklären Sie es Ihren Beschäftigten – kurz – knapp – anschaulich. Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) bietet das SKG 024, das sich um den Schutz vor UV-Strahlung dreht, kostenlos zum Herunterladen an.


SKG: Anlass und Aufbau

Die Sicherheitskurzgespräche sind ideale, anschauliche Lerneinheiten für zwischendurch, aufgrund von bestimmten Anlässen (beispielsweise, dass Beschäftigte Schutzmaßnahmen nicht einhalten oder dass beinahe ein Unfall passiert ist) oder als Teil der Unterweisung. Da die SKG bebildert sind und die Beschäftigten mit der Fehlersuche aktiv werden lassen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Arbeitsschutz-Infos auch Gehör finden, recht groß. Natürlich sollte ein Sicherheitskurzgespräch von einem Arbeitsschutz-Verantwortlichen moderiert werden, damit es wirken kann.

Über den Link laden Sie sich direkt das SKG 024 als PDF herunter. Darin finden Sie Infos zu UV-Strahlung, Hauttypen und deren Empfindlichkeit, technischen, organisatorischen und persönlichen Schutzmaßnahmen und ein Fehlersuchspiel.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden