Publikation (Loseblattwerk)

Aktualisierter Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung

Kostenloser Download: GBU vorbereiten und durchführen

Bringen Sie sich auf den aktuellsten Stand, was Gefährdungsbeurteilungen angeht – mit dem aktualisierten „Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung“ der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)!

511 Seiten umfasst das 2015/2016 aktualisierte Werk, das Ihnen dabei helfen soll, die Gefährdungsbeurteilung vorzubereiten und dann auch nach Vorgaben des Arbeitsschutzgesetzes umzusetzen.

Der branchenübergreifende „Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung“ gehört zu den Standardwerken der BAuA, wenn es um Gefährdungsbeurteilungen geht, und besteht aus drei Teilen. Teil 1 bietet Hinweise zur Vorbereitung und Durchführung der Gefährdungsbeurteilung in Ihrem Betrieb. In Teil 2 werden Gefährdungsfaktoren wie Lärm, psychische Belastungen oder Gefahrstoffe detailliert dargestellt. Hier finden Sie auch Grenzwerte, Informationen zu möglichen Maßnahmen, Vorschriften, Technische Regeln und Normen. Teil 3 befasst sich mit Praxishilfen, inklusive einer Checkliste und einem Stichwortverzeichnis.

Ergänzend dazu bietet die BAuA das Portal www.gefaehrdungsbeurteilung.de an, das gemeinsam mit den Trägern der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA) entwickelt wurde. Handlungshilfen und Expertenwissen stehen dort für alle bereit, die den sicheren Weg zur Gefährdungsbeurteilung wählen wollen.

Auch diese Loseblattwerke könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK