Publikation (Ratgeber)

Bußgeldkatalog zum Chemikalienrecht

Handreichung als Download

Das Chemikalienrecht ist durch viele Verordnungen geregelt und damit ein komplexes Thema. Klar ist: Wer gegen Regelungen aus der REACH-Verordnung, der CLP-Verordnung der Gefahrstoffverordnung oder anderen verstößt, muss mit einem Bußgeld rechnen. Wie viel das für welchen Verstoß sein kann und wichtige Erklärungen zu Begriffen und Verfahren finden Sie in der kostenlosen Handreichung des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAIS NRW): "Bußgeldkatalog zum Chemikalienrecht".

Ob für unsichere Verpackungen, mangelhafte Kennzeichnung oder unvollständige Informationen in Sicherheistdatenblättern: Die Bußgelder, die dafür fällig werden können, reichen von 100 bis 50.000 Euro. Auch wann es strafrechtlich relevant wird, lesen Sie in der Publikation.

Folgen Sie dem Link und laden Sie sich die Handreichung "Bußgeldkatalog zum Chemikalienrecht" gleich herunter!

Auch diese Ratgeber könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden