Video

Video: So funktionieren GreCon-Funkenlöschanlagen

Kleine Lebensretter verhindern Brände und Explosionen

Kleine Geräte verhindern große Katastrophen: GreCon-Funkenlöschanlagen erkennen Funken und löschen diese automatisch ab. Dadurch kann Staubbränden und Explosionen, die etwa in Filteranlagen oder Silos vorkommen, vorgebeugt werden. Funken oder Glimmnester, die bei der Be- und Verarbeitung oder der Trocknung von brennbaren Stoffen entstehen und über Transportsysteme in brandgefährdete Anlagenbereiche gelangen, können Auslöser solcher Katastrophen sein. Diese Vorfälle gefährden Menschenleben, verursachen hohe Sachschäden und führen zu langen Betriebsunterbrechungen. Im Video erfahren Sie mehr über die Wirkweise der kleinen Genies.

Auch diese Videos könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK