Video

Prävention am Arbeitsplatz für schwerbehinderte Menschen

Prävention kann sogar bezuschusst werden

Prävention lohnt sich - für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. So viel ist sicher. Doch wussten Sie, dass Präventionsmaßnahmen sogar bezuschusst werden können? Und dass Prävention mit einfachsten technischen Hilfsmitteln erreicht werden kann, sodass drohende Kündigungen vermeidbar sind? Die Bundesarbeitsgemeinschaft  der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) zeigt im Video "Prävention am Arbeitsplatz für schwerbehinderte Menschen mit dem Integrationsamt", wie es gehen kann.

Prävention am Arbeitsplatz für schwerbehinderte Menschen mit dem Integrationsamt


Video auf YouTube öffnen

Prävention kann bezuschusst werden

Auch diese Videos könnten Sie interessieren:

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK