Video

Brandbekämpfung bei Lithium-Ionen-Akkus

Wichtige Arbeitsschutz-Infos für Feuerwehren

Wie sollten Feuerwehreinsatzkräfte vorgehen, wenn ein Lithium-Ionen-Akku brennt? Am Beispiel eines in Flammen aufgegangenen Akkus eines E-Autos hat die Feuerwehr München das informative Video "Brandbekämpfung bei Lithium-Ionen-Akkus" erstellt.

Christian Emrich, Koordinator "Fachempfehlung Risikoeinschätzung Li-Ionen-Speichermedien", erklärt darin, welches Löschmedium das richtige ist und welche Persönliche Schutzausrüstung (PSA) Feuerwehrleute beim Löschen eines solchen Akkus tragen sollten. Die "Risikoeinschätzung Lithium-Ionen-Speichermeiden - Empfehlungen der Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren und des Deutschen Feuerwehrverbandes" können Sie sich als PDF herunterladen.

Video 'Brandbekämpfung bei Lithium-Ionen-Akkus


Video auf YouTube öffnen

Wichtige Infos zur Brandbekämpfung bei Lithium-Ionen-Akkus von der Feuerwehr München

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden