Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
RSS-Feed zum Thema RSS-Feed zur Branche Anfahrschutz Regale

Anfahrschutz Regale

Beim Thema "Anfahrschutz für Regale" gibt es einiges zu beachten. Anfahrschutz ist hier in manchen Fällen nämlich sogar Pflicht!

Anfahrunfälle an Regale sind besonders gefährlich, denn sie können die Statik eines Regals beeinflussen, so dass es zusammenstürzt. Deswegen ist der Rammschutz oder Anfahrschutz für Regale in manchen Fällen Pflicht! Wann genau, das können Sie in der Berufsgenossenschaftlichen Information BGI 234 "Lagereinrichtungen und -geräte" nachlesen.

Verwandte Branchen

Anzeige

FirmenNews

Neuer Rammschutz-Produktberater im ZUFOR-Online-Shop

Rammschutz-Produktberater im ZUFOR-Online-Shop (Quelle: ZUFOR)

Schritt für Schritt zum passenden Rammschutz für alle möglichen Situationen in Ihrem Betrieb: Im ZUFOR-Online-Shop führt Sie der neue Produktberater zum für Sie perfekten Rammschutz-Produkt.

weiterlesen ...

Innovativ: Der Regalbeinschutz RACKGUARD

Bild zur Firmennews Innovativ: Der Regalbeinschutz RACKGUARD von A-Safe GmbH (Quelle: A-Safe GmbH)

Beim Aufprall deformiert sich der Rammschutz RACKGUARD - absorbiert und verteilt einen Großteil der Aufprallenergie - und geht danach in seine Ursprungsform zurück. Das Ergebnis sind praktisch keine Schäden am Regalbein und am Fahrzeug.

weiterlesen ...

Regalanfahrschutz Rack Armour

Bild zur Firmennews Regalanfahrschutz Rack Armour von A.M.P.E.R.E. Deutschland GmbH (Quelle: A.M.P.E.R.E. Deutschland GmbH)

Instabile Regalsysteme sind eine Gefahr für Menschen, Maschinen und gelagerte Produkte. Der Rammschutz und Kollisionsschutz Rack Armour bietet optimale Sicherheit und perfekten Schutz für Regalständer fast aller Fabrikate. Erspart Reparatur- oder Neuanschaffungskosten!

weiterlesen ...
Anzeige
Anzeige

Weitere Infos zu "Anfahrschutz Regale"

An ortsfesten Regalen ist laut BGI 234 Anfahrschutz anzubringen, wenn die Regale mit nicht leitliniengeführten Fahrzeugen be- oder entladen werden. Sind also Flurförderzeuge, wie etwa Gabelstapler, in Ihrem Betrieb unterwegs, müssen Sie an ortsfesten Regalen Anfahrschutz anbringen.

Anfahrschutz soll die Regale, die Fahrzeuge und damit auch die Mitarbeiter vor größeren Schäden schützen.

In der Regel ist der Anfahrschutz für Regale mit Warnmarkierungen versehen oder zumindest in auffälligen Warnfarben gehalten. So kann manch ein Unfall in Lager und Betrieb noch vor dem Aufprall verhindert werden. Geschieht der Unfall trotz der auffälligen Optik, schützt der Anfahrschutz für Regale davor, dass die beschädigten Regalstützen einbrechen und das Regal seine Tragfähigkeit einbüßt.

Linktipps zum Thema "Anfahrschutz Regale"

Berufsgenossenschaftliche Regel BGR 234 'Lagereinrichtungen und -geräte' (PDF 0,4 MB)

Produktangebote und Lieferanten zu "Anfahrschutz Regale" auf www.tandem-piazza.org

Verwandte Begriffe zu Anfahrschutz Regale

Anfahrschutz für Regale, Anfahrschutz Regal, Hochregalabsicherung, Hochregalabsicherungen, Regalschutzsystem, Regalschutzsysteme,

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Das Arbeitsschutz-Portal ist der Online-Treffpunkt für Arbeitsschützer und Sicherheitsverantwortliche. Was Sie beim Thema "Anfahrschutz für Regale" beachten müssen, erfahren Sie hier.

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Anfahrschutz Regale".

Stichwörter Arbeitsschutz A-Z

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #