Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
RSS-Feed zum Thema RSS-Feed zur Branche Arbeitsschutzmanagement

Arbeitsschutzmanagement -
Mit System zu mehr Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Wenn Sie in Ihrem Betrieb Arbeitsschutzmanagement betreiben, dann machen Sie Arbeitsschutz mit System! Es gibt sogar Arbeitsschutzmanagement-Systeme, nach denen sich Unternehmen zertifizieren lassen können. Ein strukturiertes Arbeitsschutzmanagement bedeutet, dass eindeutige Prozesse für mehr Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit in der Unternehmens-Philosophie vorhanden sind und dass diese auch umgesetzt werden.

Ein gutes Arbeitsschutzmanagement umfasst den kompletten Prozess für die Integration von mehr Arbeitssicherheit und mehr Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz: Vorhandene Strukturen müssen erst erkannt und benannt werden, dann muss ein neues System geplant und umgesetzt werden. Vergessen Sie in Ihrem Arbeitsschutzmanagement das Controlling nicht! Nur die Kontrolle zeigt, ob das Arbeitsschutzmanagement funktioniert. Sonst müssen Sie nachbessern!

Unterbereiche von "Arbeitsschutzmanagement"

Anzeige

Nachrichten

Ganzkörper-Vibrationen messen: mit dem Leihgerät vom IFA!

GKV-Belastungsanzeige vom IFA (Quelle: IFA)

Mit der GKV-Belastungsanzeige messen Sie Ganzkörper-Vibrationen. Das soll Beschäftigten Gesundheitsgefahren durch Humanschwingungen am Arbeitsplatz bewusst machen. Das Gerät können Sie sich ab sofort beim IFA ausleihen.

weiterlesen ...

Präventionspreis der BG ETEM - jetzt bewerben!

BG ETEM schreibt Präventionspreis aus

Beim Präventionspreis von der BG ETEM gibt es richtig was zu gewinnen! Mitgliedsbetriebe, die besondere Projekte und Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz umsetzen, können einen der mit 5.000 Euro dotierten Branchenpreise "abstauben"! Bewerben können Sie sich bis 31. Januar 2018.

weiterlesen ...
Anzeige

FirmenNews

KISTERS und Xytaro machen gemeinsame Arbeitsschutz-Sache

KISTERS bietet Arbeitsschutz-Software (Quelle: KISTERS)

KISTERS und Xytaro machen „gemeinsame Sache“: Kunden können die bewährte Arbeitsschutz-Software der KISTERS AG jetzt um einen Baustein für die elektronische Unterweisung erweitern. Dieser stammt von Xytaro. Wie gut diese Synergie funktioniert, zeigten die Kooperationspartner auf der A+A.

weiterlesen ...

Der Wartungsplaner jetzt auch als APP

Wartungsplaner Prüffristen-Management von der Hoppe Unternehmensberatung jetzt auch als App (Quelle: Hoppe Unternehmensberartung)

Arbeitsschutzmanagement leicht gemacht, immer und überall: Den Wartungsplaner "Prüffristen-Management" von der Hoppe Unternehmensberatung gibt es jetzt auch als App. Testen Sie die Software 3 Wochen kostenlos!

weiterlesen ...

SLH GmbH – Sicher durch den Tag mit UWEB2000®

SLH GmbH - Präventionsmanagement im Betrieb (Quelle: SLH GmbH)

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Griff: Mit dem Managementtool UWEB2000® von der SLH GmbH können Sie sich entspannt zurücklehnen: Vertrauen Sie auf die Software!

weiterlesen ...

Neue Kataloge

Der Katalog Laserschutz von Offenhäuser & Berger ist da!

Katalog Laserschutz von Offenhäuser & Berger (Quelle: Offenhäuser+Berger GmbH)

Zuverlässige Lasersicherheit bieten die Produkte von Offenhäuser & Berger: Verlassen Sie sich auf die Laserschutzbrillen und Laserabschlussfenster - für den zuverlässigen Augenschutz!

weiterlesen ...
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Kölner Gefahrstofftag 2017

Kölner Gefahrstofftag 2017 (Quelle: © panthermedia.net Gino Santa Maria)

Auf nach Köln - am 07. Dezember 2017 zum Kölner Gefahrstofftag! Es erwarten Sie viele Gefahrstoff-Infos, von Explosionsschutz bis zu SDB.

weiterlesen ...

Deutscher Betriebsrätetag 2017

Screenshot Programm 'Deutscher Betriebsrätetag' (Quelle: MIT Institut GmbH)

Auf dem Deutschen Betriebsrätetag treffen sich Betriebsräte aus allen Branchen – vom 12. bis 14. Dezember 2017 in Bonn.

weiterlesen ...

64. Frühjahrkongress der GfA

Screenshot Vorankündigung Frühjahrskongress 2018 der GfA (Quelle: GfA)

Über 200 Fachvorträge zu aktuellen Forschungsergebnissen – das erwartet Sie auf dem 64. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) im Februar 2018 in Frankfurt am Main.

weiterlesen ...

Empfehlungen der Redaktion

Kostenloser INQA-Kalender 2018

Screenshot INQA-Kalender 2018 (Quelle: INQA)

Fast schon Tradition: Die INQA bietet auch 2018 wieder einen kostenlosen Kalender an – zum Herunterladen oder Bestellen. Viele gute Arbeitsschutz-Beispiele inklusive, denn: Gute Ideen verbinden!

weiterlesen ...

Neue UVV 'Feuerwehren' doch nicht 2017

Bald kommt die neue UVV 'Feuerwehren' (Quelle: © panthermedia.net/Francois Poirier)

Und sie wird doch nicht Ende 2017 in Kraft treten, die neue Unfallverhütungsvorschrift UVV "Feuerwehren". Das Genehmigungsverfahren ist ins Stocken geraten ...

weiterlesen ...
Anzeige

Neue Videos

Sicher investieren: Fehleinschätzungen beim Maschinenkauf

Jedes 3. Unternehmen musste schon mal Änderungen an einer neuen Maschine vornehmen lassen. Wie Entscheider Maschinen Auswählen, wo sie sich irren und wie es besser geht: Sie sehen es im Video "Sicher investieren" von der BG ETEM.

weiterlesen ...

Unterstützung für Arbeitsschutz und Unfallversicherung in Bangladesch

Rana Plaza - das Unglück in der Textilfabrik im Jahr 2013 scheint einiges zu bewegen: Die DGUV und die ILO unterstützen Bangladesch jetzt beim Aufbau einer gesetzlichen Unfallversicherung und beim Arbeitsschutz.

weiterlesen ...

Praxisbeispiel: BEM erfolgreich umgesetzt

Screenshot Video 'BEM erfolgreich umgesetzt' der Initiative 'Nicht zu ersetzen' (Quelle: Initiative 'Nicht zu ersetzen')

Ein Bandscheibenvorfall wirft Andreas aus der Bahn. Wie er trotz seiner chronischen Erkrankung den Weg zurück ins Arbeitsleben findet, zeigt das Video von der Initiative "Nicht zu ersetzen". BEM macht's möglich!

weiterlesen ...

Neue Publikationen

Kostenloser INQA-Kalender 2018

Screenshot INQA-Kalender 2018 (Quelle: INQA)

Fast schon Tradition: Die INQA bietet auch 2018 wieder einen kostenlosen Kalender an – zum Herunterladen oder Bestellen. Viele gute Arbeitsschutz-Beispiele inklusive, denn: Gute Ideen verbinden!

weiterlesen ...

Arbeitgeber-Leitfaden: Arbeitsschutz geht jeden etwas an

Screenshot Leitfaden für Arbeitgeber: 'Arbeitsschutz geht jeden etwas an' (Quelle: Europäische Kommission)

Arbeitsschutz ist nicht nur die Erfüllung von Gesetzen, sondern auch eine Frage von Unternehmenskultur. Der neue Praxisleitfaden "Arbeitsschutz geht jeden etwas an" von der EU-Kommission klärt auf, worauf Arbeitgeber beim Arbeitsschutz achten müssen. Kostenloser Download!

weiterlesen ...

Gutes Bauen - Unternehmenscheck: Kostenlose Praxishilfe

Screenshot 'Gutes Bauen - Unternehmenscheck' (Quelle: INQA)

Checken Sie Ihr Bauunternehmen oder Ihren Handwerksbetrieb und überprüfen Sie Ihre Baustellenkoordination: Die Initiative Gutes Bauen bietet dafür die neue kostenlose Praxishilfe "Gutes Bauen: Unternehmenscheck" an.

weiterlesen ...
Anzeige
www.tandem-piazza.de - der Marktplatz für den Arbeitsschutz

Produkte zu Arbeitsschutzmanagement auf www.tandem-piazza.de

Serenity SP, der individuelle, modulare Gehörschutz

Gehörschutz Serenity SP von Phonak im Einsatz (Quelle: Phonak)

Phonak bietet mit dem neuen Gehörschutzsystem Serenity SP den individuellen, zuverlässigen und vor allem erweiterbaren Schutz vor Lärm an. Wählen Sie Ihren Dämmfilter und schließen Sie eine Kommunikationsmöglichkeit an!

weiterlesen ...

Das Multimessgerät für die Arbeitsplatzanalyse

Multimessgerät BAPPU-evo von ELK (Quelle: ELK)

Um die immer komplexeren Vorschriften des Arbeitsschutzes einhalten zu können, müssen diverse Parameter gemessen und bewertet werden. Genau das leistet das All-in-One-Multimessgerät BAPPU-evo von ELK für die orientierende Messung.

weiterlesen ...

TANDEM-Piazza Branchen

Was ist www.tandem-piazza.de?

www.tandem-piazza.de, der Marktplatz für den Arbeitsschutz, wird seit 2001 von der TANDEM MEDIA GmbH betrieben.

Dienstleister und Produkte zum Thema "Arbeitsschutzmanagement" finden Sie im Produkte- und Lieferantenverzeichnis www.tandem-piazza.de. Fordern Sie sich die gewünschten Informationen kostenlos und direkt vom Anbieter an!

Arbeitsschutzmanagement und viele weitere Produktangebote finden Sie auch in unserem aktuellen TANDEM-Magazin. Holen Sie sich ein kostenloses Probeheft oder kostenloses Abonnement!

Weitere Infos zu "Arbeitsschutzmanagement"

Die Einführung eines Arbeitsschutzmanagement-Systems oder gar die Zertifizierung ist freiwillig. Es besteht keine Vorschrift oder kein Zwang. Derzeit (Stand 2017) wird heftig über die im Entstehen begriffene Arbeitsschutzmanagement-Norm ISO 45001 gestritten, die aber über kurz oder lang wohl die Basis für Arbeitsschutzmanagement-Zertifizierungen sein wird. Auch staatliche Arbeitsschutzbehörden und Unfallversicherungsträger bieten Überprüfungen von Arbeitsschutzmanagement im Betrieb an.

Fakt ist: Arbeitsschutzmanagement sollte ganzheitlich und nachhaltig funktionieren. Es sollte also alle Formen von Gefährdungen erfassen und minimieren und das dauerhaft. Nur so kann es Unfälle und Krankheiten verhindern und für mehr Produktivität und damit mehr Wirtschaftlichkeit in Unternehmen sorgen.

Unternehmen, die das Arbeitsschutzmanagement intern umsetzen wollen, können Fachkräfte für Arbeitsschutzmanagement ausbilden lassen. Diese begleiten die Implementierung und Weiterentwicklung eines solchen Managementsystems für Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz.

Ein kostengünstiges und trotzdem effektives Mittel, um das Arbeitsschutzmanagement und die Arbeitsschutzorganisation im eigenen Unternehmen zu überprüfen, ist der GDA-ORGAcheck mit dem Titel "Arbeitsschutz mit Methode - zahlt sich aus". Er ist besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gedacht.

Linktipps zum Thema "Arbeitsschutzmanagement"

Arbeitsschutzmanagement: Mit System zum Erfolg (BG RCI)

Praxisbeispiele für Arbeitsschutz-Management-Systeme (BG ETEM)

GDA-ORGAcheck

Produkte und Anbieter zu "Arbeitsschutzmanagement" auf www.tandem-piazza.de

Download-Links zum Thema "Arbeitsschutzmanagement"

23.10.2014 | pdf
| Quelle: Arbeitsschutz-Portal/Stefan Johannsen
28.09.2017 | pdf
| Quelle: Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi) e.V.
24.08.2017 | pdf
| Quelle: BG RCI
07.06.2017 | pdf
| Quelle: REHADAT
15.05.2017 | pdf
| Quelle: DGUV
12.04.2017 | pdf
| Quelle: Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e.V. (ifaa)
11.04.2017 | pdf
| Quelle: BG RCI
06.04.2017 | pdf
| Quelle: International Labour Organization (ILO)
24.02.2017 | pdf
| Quelle: Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK)
08.02.2017 | pdf
| Quelle: BMFSFJ
24.11.2016 | pdf
| Quelle: Institut für Arbeitsschutz (IFA)
02.11.2016 | pdf
| Quelle: Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS)
27.10.2016 | pdf
| Quelle: Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS)
27.10.2016 | pdf
| Quelle: BG RCI
20.10.2016 | pdf
| Quelle: Institut für Arbeitsschutz (IFA)
06.10.2016 | pdf
| Quelle: Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
04.10.2016 | pdf
| Quelle: Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung
08.09.2016 | pdf
| Quelle: Berufsverband der Rechtsjournalisten e. V.
13.07.2016 | pdf
| Quelle: ACE Auto Club Europa
08.06.2016 | pdf
| Quelle: Europäische Chemikalienagentur ECHA
23.05.2016 | pdf
| Quelle: Offensive Gutes Bauen
11.05.2016 | pdf
| Quelle: International Labour Organization (ILO)
10.05.2016 | pdf
| Quelle: IG BAU
25.04.2016 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Berlin
21.04.2016 | pdf
| Quelle: DGUV
14.04.2016 | pdf
| Quelle: BG ETEM
30.03.2016 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (UK NRW)
07.03.2016 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Post und Telekom (UK PT)
03.03.2016 | pdf
| Quelle: iga
25.01.2016 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Berlin
13.01.2016 | pdf
| Quelle: Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung
10.12.2015 | pdf
| Quelle: Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen
04.12.2015 | pdf
| Quelle: Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
12.11.2015 | pdf
| Quelle: DGUV
02.11.2015 | pdf
| Quelle: DGUV
02.11.2015 | pdf
| Quelle: DGUV
30.09.2015 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (UK NRW)
28.09.2015 | pdf
| Quelle: Staplerberater
04.09.2015 | pdf
| Quelle: www.arbeitsschutz-im-ehrenamt.de
27.08.2015 | pdf
| Quelle: BMFSFJ
27.08.2015 | pdf
| Quelle: Landschaftsverband Rheinland – LVR-Integrationsamt
14.08.2015 | pdf
| Quelle: Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
15.07.2015 | pdf
| Quelle: Gewerbeaufsicht Regensburg
29.06.2015 | pdf
| Quelle: BG BAU
23.06.2015 | pdf
| Quelle: Institut für Arbeitsschutz (IFA)
01.06.2015 | pdf
| Quelle: Verband der chemischen Industrie e.V. (VCI)
18.05.2015 | pdf
| Quelle: Verband der chemischen Industrie e.V. (VCI)
11.05.2015 | pdf
| Quelle: Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
10.04.2015 | pdf
| Quelle: ZEIT-Stiftung
09.04.2015 | pdf
| Quelle: BG BAU
01.04.2015 | pdf
| Quelle: iga
04.03.2015 | pdf
| Quelle: Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg
05.02.2015 | pdf
| Quelle: BG ETEM
05.02.2015 | pdf
| Quelle: BG ETEM
18.12.2014 | pdf
| Quelle: Techniker Krankenkasse (TK)
15.12.2014 | pdf
| Quelle: Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)
26.11.2014 | pdf
| Quelle: BG ETEM
18.11.2014 | pdf
| Quelle: BG RCI
23.10.2014 | pdf
| Quelle: BDA – Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
14.07.2014 | pdf
| Quelle: Evangelische Fachstelle für Arbeits- und Gesundheitsschutz (EFAS)
09.07.2014 | pdf
| Quelle: DGUV
20.05.2014 | pdf
| Quelle: International Labour Organization (ILO)
25.03.2014 | pdf
| Quelle: Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)
19.03.2014 | pdf
| Quelle: DGUV
18.03.2014 | pdf
| Quelle: Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt)
11.03.2014 | pdf
| Quelle: Umweltbundesamt
15.01.2014 | pdf
| Quelle: Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)
10.01.2014 | pdf
| Quelle: Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)
07.01.2014 | pdf
| Quelle: IG Metall
20.12.2013 | pdf
| Quelle: Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (DKE)
18.09.2013 | pdf
| Quelle: Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)
12.09.2013 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Post und Telekom (UK PT)
08.08.2013 | pdf
| Quelle: Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr)
06.08.2013 | pdf
| Quelle: Institut für Arbeitsschutz (IFA)
25.06.2013 | pdf
| Quelle: Institut für Arbeitsschutz (IFA)
21.06.2013 | pdf
| Quelle: Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)
03.05.2013 | pdf
| Quelle: DGUV
02.05.2013 | pdf
| Quelle: Verband der chemischen Industrie e.V. (VCI)
22.04.2013 | pdf
| Quelle: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)
19.04.2013 | pdf
| Quelle: Institut für Arbeitsschutz (IFA)
27.03.2013 | pdf
| Quelle: BG ETEM
27.03.2013 | pdf
| Quelle: BG ETEM
26.02.2013 | pdf
| Quelle: DGB-Index Gute Arbeit GmbH
03.12.2012 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Hessen (UKH)
27.11.2012 | pdf
| Quelle: KUVB

Verwandte Begriffe zu Arbeitsschutzmanagement

Arbeitsschutzmanagement, Verwaltungshilfen, Arbeitsschutzorganisation, Sicherheitsmaßnahme, Sicherheitsmaßnahmen, Verwaltungshilfe Arbeitsschutz, Verwaltungshilfen Arbeitsschutz,

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Arbeitsschutzmanagement ist Arbeitsschutz mit System. Klar, dass das ein wichtiges Thema im Arbeitsschutz-Portal, dem Online-Treffpunkt für alle Sicherheitsverantwortlichen, ist. Hier finden Sie Links, Downloads, Infos ...

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Arbeitsschutzmanagement".

Stichwörter Arbeitsschutz A-Z

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #