Branche

Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte – Für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Welche Ausbildung braucht der Arbeitsschutzbeauftragte im Betrieb, um seine Aufgabe gut zu erfüllen? Zunächst sind hier einmal die Definition und die Position des Arbeitsschutzbeauftragten zu erläutern.

Meist wird das Wort „Arbeitsschutzbeauftragter“ nämlich synonym für die gängigere Bezeichnung „Sicherheitsbeauftragter“ (SiBe) verwendet. Dieser ist nicht zu verwechseln mit der „Fachkraft für Arbeitssicherheit“ (Sifa bzw. Fasi), wobei beide, Sifa als auch SiBe, eng zusammenarbeiten. Während Sifas den Arbeitgeber bei der Ausübung seiner gesetzlichen Arbeitsschutzpflichten im Betrieb unterstützen und beraten, nehmen Sicherheits- oder Arbeitsschutzbeauftragte ihre Aufgabe ehrenamtlich und unmittelbar am Arbeitsplatz wahr und unterstützen ihre Führungskraft und Kollegen innerhalb der Betriebsstruktur in ihrem Arbeitsbereich.

Zum Beispiel achtet der SiBe darauf, dass die nötige persönliche Schutzausrüstung vorhanden ist und getragen wird, außerdem nimmt er an Begehungen und Sitzungen des Arbeitsausschusses teil. Der SiBe ist für die Kollegen der Ansprechpartner vor Ort und sollte ein sozial kompetentes Bindeglied zwischen Kollegen und Vorgesetzten sein.

Nach der DGUV-Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ (Unfallverhütungsvorschrift) kann der SiBe ohne eine Aus- und regelmäßige Weiterbildungen, die die Berufsgenossenschaften anbieten, seine Aufgabe „nicht sachgerecht und vollständig“ ausfüllen. Der Unternehmer muss dem SiBe also die Möglichkeit geben, sich auf den neusten Stand des Wissens zu bringen, was das Thema Arbeitssicherheit angeht. Eine gesetzliche Regelung, um welche Aus- und Fortbildungen es sich handeln soll, gibt es aber nicht.

Unterbereiche von "Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte" zeigen

Anzeige


Aktuelle News und Infos zum Thema Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte

Nachrichten FirmenNews Produkte Publikationen Empfehlungen

Anzeige
Screenshot baua: Praxis kompakt zu Baustellenkoordinatoren (Quelle: BAuA)

Geeignete Baustellenkoordinatoren bestellen

Wenn Bauherren einen Koordinator bestellen müssen, dann fragen sie sich oft: Welche Aufgaben hat er? Und wie wähle ich den Richtigen? Die BAuA beantwortet diese und weitere Fragen im Flyer "Geeignete Koordinatorinnen und  Koordinatoren für Bauvorhaben bestellen". baua: Praxis kompakt als kostenloser Download.

Nachricht
weiterlesen ...
Screenshot: Kurzinfo 'Sicherheitsbeauftragte' von der BG ETEM (Quelle: BG ETEM)

Faltblatt 'Sicherheitsbeauftragte' neu aufgelegt

Was macht eigentlich ein Sicherheitsbeauftragter? Wann haftet er wie? Und wie sollte er ausgewählt werden? Die BG ETEM bietet das Faltblatt "Sicherheitsbeauftragte" neu aufgelegt an. Kostenloser Download!

Nachricht
weiterlesen ...
nach oben

Produkte im TANDEM-Piazza Marktplatz:

Arbeits- und Gesundheitsschutz-Seminare gibt es an der TÜV Nord Akademie (Quelle: TÜV Nord Akademie GmbH & Co. KG)

Ganz sicher auf Nummer sicher!

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG bietet anerkannte Seminare im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz. Erfüllen Sie die Vorschriften und tun Sie etwas für die Gesundheit und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter!

Produkt
weiterlesen ...
Weiterbildung von Fach- und Führungskräften von Haus der Technik (1) (Quelle: Haus der Technik e.V.)

Weiterbildung von Fach- und Führungskräften

Im Vordergrund steht die Übertragung neuester Entwicklungen, technischer Innovationen, Fortschritte der Forschung und der wissenschaftlichen Erkenntnisse in die Praxis der Unternehmen.

Produkt
weiterlesen ...
nach oben
Umweltinstitut Offenbach - Akademie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Vorsprung mit Fach- und Sachkunde

Lehrgänge und Seminare zu den Themen Arbeitssicherheit und Umweltschutz im Betrieb bietet das Umweltinstitut Offenbach an. Ob staatlich anerkannter Lehrgang oder Sach- und Fachkunde − bleiben Sie auf dem aktuellen Wissensstand!

FirmenNews
weiterlesen ...
Schulungsfilm 'Klaus hat's raus' für zielgerichtete Gesprächsführung (Quelle: Jürgen Walter Beratungsgesellschaft für Arbeit, Gesundheit, Umwelt und Verkehr mbH)

'Klaus hat's raus': Schulungsfilm für Arbeitsschutz-Gespräche

Praxis-Tipps fürs Arbeitsschutz-Gespräch: Die DVD "Klaus hat's raus" mit Begleitheft zeigt, wie eine zielgerichtete Gesprächsführung zu sicherheits- und gesundheitsbewusstem Verhalten am Arbeitsplatz motiviert. Schulungsfilm für Sicherheitsbeauftragte!

FirmenNews
weiterlesen ...
Fortbildung und Qualifikation durch die TÜV Akademie (Quelle: TÜV Akademie)

Fortbildung und Qualifikation mit Anspruch

Wider den Fachkräftemangel: Qualifikationsnachweise und Fortbildungen werden im Arbeitsleben immer wichtiger. Die TÜV Akademie bietet Seminare und Fortbildungen für alle Branchen - natürlich auch für den Arbeitsschutz!

FirmenNews
weiterlesen ...
nach oben
Screenshot Broschüre 'Pflichtenübertragung' von der UK Berlin (Quelle: UK Berlin)

Arbeitsschutz-Pflichten richtig übertragen - kostenlose Broschüre

Wie übertrage ich Arbeitsschutz-Pflichten korrekt und wer ist dafür überhaupt geeignet? Das fragen sich viele Arbeitgeber. Die UKB informiert in ihrer Broschüre "Pflichtenübertragung - Informationen für Verantwortliche im Arbeits- und Gesundheitsschutz". Kostenloser PDF-Download!

Empfehlung
weiterlesen ...
nach oben
Screenshot baua: Praxis kompakt zu Baustellenkoordinatoren (Quelle: BAuA)

Geeignete Baustellenkoordinatoren bestellen

Wenn Bauherren einen Koordinator bestellen müssen, dann fragen sie sich oft: Welche Aufgaben hat er? Und wie wähle ich den Richtigen? Die BAuA beantwortet diese und weitere Fragen im Flyer "Geeignete Koordinatorinnen und  Koordinatoren für Bauvorhaben bestellen". baua: Praxis kompakt als kostenloser Download.

Publikation
weiterlesen ...
Screenshot Broschüre 'Pflichtenübertragung' von der UK Berlin (Quelle: UK Berlin)

Arbeitsschutz-Pflichten richtig übertragen - kostenlose Broschüre

Wie übertrage ich Arbeitsschutz-Pflichten korrekt und wer ist dafür überhaupt geeignet? Das fragen sich viele Arbeitgeber. Die UKB informiert in ihrer Broschüre "Pflichtenübertragung - Informationen für Verantwortliche im Arbeits- und Gesundheitsschutz". Kostenloser PDF-Download!

Publikation
weiterlesen ...
nach oben
Anzeige

Weitere Infos zu "Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte"

In Unternehmen mit regelmäßig mehr als 20 Beschäftigten müssen laut Sozialgesetzbuch (SGB) unter Beteiligung des Personal- oder Betriebsrates Sicherheitsbeauftragte bestellt werden. SiBes sind nicht weisungsbefugt und frei von der Verantwortung. Damit können sie zivil- oder strafrechtlich nicht belangt werden. Damit Interessenkonflikte vermieden werden, sollten SiBes keine Vorgesetztenfunktion haben.

Linktipps zum Thema "Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte"

Wie viele Sicherheitsbeauftragte braucht mein Unternehmen? (VBG)

DGUV-Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ (PDF)

Produkte und Anbieter zu "Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte" im TANDEM-Piazza Marktplatz

Download-Links zum Thema "Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte"

Verwandte Begriffe zu Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte

Arbeitsschutzbeauftragte, Arbeitsschutzbeauftragter, Beauftragter Arbeitsschutz, Beauftragter Betriebssicherheit, Betriebsbeauftragte, Betriebsbeauftragter, Sicherheitsbeauftragter, Sicherheitsingenieur, Sicherheitsingenieure,

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Sicherheitsfachkräfte, Umweltschutzbeauftragte, Betriebsleiter oder Unternehmer finden im Arbeitsschutz-Portal wichtige Informationen zu Arbeitsschutz und Umweltschutz im Betrieb. Hier gibt es News zum Thema Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte."

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Ausbildung Arbeitsschutzbeauftragte".

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden