Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
RSS-Feed zum Thema RSS-Feed zur Branche Filterwechsel

Filterwechsel -
Für Hygiene und Sicherheit

Überall wo maschinell gefiltert, abgeschieden und gereinigt wird, sind irgendwann Filterwechsel notwendig. Filterwechsel sind wichtig für die Hygiene und damit für die Funktionalität der jeweiligen Filterung.

Filterwechsel müssen Sie zum Beispiel durchführen an Luftreinhaltungsanlagen der Luftfiltertechnik, auch an Schweißertischen, Laborabzügen, Klimaanlagen, Autos ... Wann ein Filter an Maschinen oder Anlagen aus hygienischen Gründen getauscht werden sollte, ist in den technischen Daten zu finden. Man spricht hier von der "Standzeit" eines Filters.

Verwandte Branchen

Anzeige

FirmenNews

Geruchsbelästigungen? Nein, danke!

Fahrbarer Aktivkohle-Filter MF-AK von Plymoth-Plymex (Quelle: Plymoth-Plymex GmbH)

Plymoth hat sein beliebtes mobiles Filter-Programm erweitert: Der neue MF-AK ist ein Kombinationsfilter zur hocheffektiven Luftreinhaltung am Arbeitsplatz. Gerüche, Lösungsmitteldämpfe und andere Schadstoffe werden zuverlässig beseitigt

weiterlesen ...

DUSTOMAT 4 von ESTA - wirtschaftliche Staubabsaugung

Absauggerät 'DUSTOMAT 4' von ESTA (Quelle: ESTA Apparatebau)

Mit dem Mobilentstauber DUSTOMAT 4 stellt ESTA die 4. Generation der DUSTOMAT-Absauganlagen vor. So nutzen Sie die Vorteile der effizienten Luftreinhaltung am Arbeitsplatz!

weiterlesen ...

Sorgen Sie für saubere Luft in der Produktion!

Ölnebelabscheider OILMAC (Quelle: ESTA Apparatebau GmbH & Co. KG)

OILMAC ist die neue Generation von Ölnebelabscheidern für die metallverarbeitende Industrie. Zuverlässige Luftreinhaltung am Arbeitsplatz ist das Motto beim Absaugspezialisten ESTA. OILMAC bietet Gesundheits- und Brandschutz und langlebigere Maschinen!

weiterlesen ...
Anzeige

Neue Publikationen

Technische Stellungnahme des ABAS zur Dekontamination von MSW

„Dekontamination von Mikrobiologischen Sicherheitswerkbänken (MSW) der Klasse I − III mit dem Begasungsmittel Wasserstoffperoxid (Quelle: BAuA)

Ob vor Instandsetzungsmaßnahmen oder vor dem Filterwechsel: So sollte die Dekontamination von MSW ablaufen! Die BAuA hat die technische Stellungnahme des ABAS „Dekontamination von Mikrobiologischen Sicherheitswerkbänken (MSW) der Klasse I − III mit dem Begasungsmittel Wasserstoffperoxid (H2O2)“ zum Download bereitgestellt.

weiterlesen ...
Anzeige

Weitere Infos zu "Filterwechsel"

Ein Filterwechsel ist aus Arbeitsschutz-Gründen notwendig, wenn der höchstzulässige Druckabfall, beziehungsweise die maximale End-Druckdifferenz, erreicht ist. Dann funktioniert ein Filter nicht mehr und Schadstoffe können durchdringen.

Wenn Gefahrstoffe, zum Beispiel biologische Arbeitsstoffe, gefiltert werden, ist beim Filterwechsel besondere Vorsicht geboten. Unter Umständen müssen Filter vor einem Filterwechsel erst dekontaminiert werden.

Ob sonstige Persönliche Schutzausrüstung (PSA) beim Filterwechsel nötig ist, wie etwa Atemschutz oder Handschutz, ergibt die Gefährdungsbeurteilung.

Linktipps zum Thema "Filterwechsel"

TRBA 100 'Schutzmaßnahmen für Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen in Laboratorien' (PDF, BAuA)

Verwandte Begriffe zu Filterwechsel

Filteraustausch,

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Wo gefiltert wird, braucht es ab und zu Filterwechsel. Was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im Arbeitsschutz-Portal. Hygiene und Filterung sind schließlich wichtige Arbeitsschutz-Themen, die im Arbeitsschutz-Portal, dem Online-Treffpunkt für alle Sicherheitsverantwortlichen, ihren Platz haben.

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Filterwechsel".

Stichwörter Arbeitsschutz A-Z

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #