Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK

Gesundheit -
Prävention und Aktion für gesunde Mitarbeiter

"In Gesundheit liegt der eigentliche Reichtum, nicht in Gold oder Silber." Wie wahr dieser Ausspruch Gandhis ist, wissen viele oft erst, wenn sie die Gesundheit nicht mehr haben. Die Gesundherhaltung der Mitarbeiter, die Vermeidung von Arbeitsunfällen und die arbeitsmedizinische Prävention sind wichtige Teile des Arbeitsschutzes.

"Gesundheit ist ein Zustand völligen psychischen, physischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen. Sich des bestmöglichen Gesundheitszustandes zu erfreuen ist ein Grundrecht jedes Menschen, ohne Unterschied der Rasse, der Religion, der politischen Überzeugung, der wirtschaftlichen oder sozialen Stellung." Diese Definition von Gesundheit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) von 1948 passt heute noch wunderbar und beinhaltet sogar schon den Aspekt der psychischen Gesundheit - dem Sorgenkind der modernen Arbeitswelt.

Das Stichwort Gesundheit ist im Arbeitsschutz-Portal der Branche Arbeitsmedizin zugeordnet.
Sie finden auf dieser Seite daher vorwiegend Informationen aus diesem Branchenbereich.

Unterbereiche von "Gesundheit"

Anzeige

Nachrichten

Selbsttest: Wie gestresst sind Sie?

Screenshot Stress-CheckUp (Quelle: TK)

Sie wollen herausfinden, wie gestresst Sie denn nun tatsächlich sind? Die TK bietet den Stress-CheckUp an. Hier finden Sie den Online-Selbsttest!

weiterlesen ...

Wissenschafts-Preis für Unfallmedizin und BK-Forschung

Herbert-Lauterbach-Preis 2017 für Forschung in der Unfallmedizin und zu Berufskrankheiten (Quelle: © panthermedia.net/Dmitriy Shironosov)

Unfallforscher können sich bis 30. April für den Herbert-Lauterbach-Preis 2017 bewerben. Der Wettbewerb der BG-Unfallkliniken prämiert Forschung zu Berufskrankheiten und Unfallmedizin.

weiterlesen ...
Anzeige

FirmenNews

Männergesundheit – ein vernachlässigtes Thema im BGM

Dr. med. Peter Kölln zu 'Männergesundheit' auf dem Deutschen Arbeitsschutzkongress 2017 (Quelle: WEKA Akademie)

Stichwort Männergesundheit: Wie kann man Männern die Themen "Gesundheitsförderliches Verhalten" und "Selbstfürsorge" im betrieblichen Setting näherbringen? Die Antwort gibt es auf dem Deutschen Arbeitsschutzkongress!

weiterlesen ...

Besseres Stehen mit Arbeitsplatzmatten von isoloc

Ergonomische Arbeitsplatzmatten von isoloc (Quelle: ISOLOC Schwingungstechnik GmbH)

Mit Arbeitsplatzmatten von isoloc fördern Sie nicht nur die Gesundheit der Beschäftigten. Sie bringen auch Ergonomie und damit Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit an jeden Steharbeitsplatz!

weiterlesen ...

Deutscher Arbeitsschutz-Kongress 2017

Deutscher Arbeitsschutz-Kongress 2017 der WEKA Akademie (Quelle: WEKA Akademie)

Der Deutsche Arbeitsschutz-Kongress geht am 12. und 13. September 2017 in Bad Nauheim in die dritte Runde. Stellen Sie sich Ihr Programm aus den 5 Foren und 45 Vorträgen selbst zusammen – Seien Sie dabei!

weiterlesen ...

Neue Kataloge

Breites Produktspektrum rund um den Arbeitsschutz

Arbeitsschutz-Katalog 2016 von B-Safety (Quelle: B-Safety GmbH)

Das Rundum-sorglos-Paket für den Arbeitsschutz finden Sie im Katalog "Arbeitsschutz für Industrie und Labor" von B-Safety. Vom Kopfschutz über Gehörschutz bis hin zu Leitsystemen finden Sie beim B-Safety-Arbeitsschutzvertrieb alles, was Sie brauchen. Hier geht's zum Katalog-Download!

weiterlesen ...

Sicherheit im Betrieb – der neue FIXschilder-Katalog ist da!

FIXschilder-Katalog von Printec Signograph, Leipzig (Quelle: Printec Signograph GmbH)

Ist Ihr Lager ausreichend gekennzeichnet? – Viele neue Standard-Produkte zum Thema Belastungswarnhinweise, Regal-Schaden-Kennzeichnung und Prüfung von Regalen finden Sie im neuen FIXschilder-Katalog von Printec Signopraph, Leipzig!

weiterlesen ...
Anzeige

Aktuelle Veranstaltungen

Workshop Prävention von Muskel-Skelett-Erkrankungen

BGW-Workshop

Wie bringen Sie Beschäftigte dazu, an Angeboten für die Prävention von Muskel-Skelett-Erkrankungen teilzunehmen? Im Workshop "MSE - Gelebte Gesundheit am Arbeitsplatz" im September 2017 in Dresden erfahren Sie es!

weiterlesen ...

Betriebsärzte-Fachtagung 2017 von der BGHW

Betriebsärzte-Fachtagung 2017 von der BGHW (Quelle: © panthermedia.net/Roger Jegg)

Die BGHW lädt Betriebsärzte zur kostenlosen Fachtagung ein. Wenn Sie im September 2017 in Münster oder im November 2017 in München dabeisein wollen, dann melden Sie sich gleich an!

weiterlesen ...

Empfehlungen der Redaktion

PegA: Praxishilfe für die GB psych im Einzelhandel

Screenshot Broschüre 'PegA Start' (Quelle: BGHW)

Die GB psych ist ein wichtiges Arbeitsschutz-Instrument, aber für viele Verantwortliche ein Buch mit sieben Siegeln. Wie sollte sie aussehen? Hier finden Sie das neue Programm "PegA - psychische Belastung erfassen - gesunde Arbeit gestalten" von der BGHW. Kostenlose Praxishilfe für den Einzelhandel.

weiterlesen ...

Es gibt 3 neue Berufskrankheiten!

Bald gibt es 3 neue Berufskrankheiten!  (Quelle: © panthermedia.net/Francois Poirier)

Es gibt 3 neue Berufskrankheiten - und 2 Erweiterungen von BK um bestimmte Krankheitsbilder! Beschäftigte im Straßenbau, in der Produktion, der Industrie, aber auch Musiker können betroffen sein.

weiterlesen ...

Neue Videos

Gesunde Ernährung für Berufskraftfahrer - So gelingt's!

"On the road" und immer hungrig? Berufskraftfahrer sollten auf eine gesunde Ernährung achten, denn die Verführung durch Pommes und Currywurst an der nächsten Raststätte ist besonders groß. Im Video finden Sie nützliche Ernährungs-Tipps!

weiterlesen ...

Video Gymnastik auf der Baustelle

Video Gymnastik auf der Baustelle (Quelle: SWR Landesschau aktuell Baden-Württemberg)

Im Video der SWR Landesschau aktuell Baden-Württemberg sehen Sie, wie praktische arbeitsmedizinische Prävention auf der Baustelle funktioniert. Hier wird nicht geredet, sondern gehandelt - und damit werden Unfälle verhindert!

weiterlesen ...

Dr. Johannes Wimmer erklärt: Warum und wie viel Sie auf der Arbeit trinken sollten

Was und wie viel sollte man bei der Arbeit trinken und was passiert, wenn Sie es wieder mal vergessen? Aus der beliebten Video-Reihe mit Dr. Johannes Wimmer hat die TK jetzt den Clip "Genug Wasser trinken bei der Arbeit" veröffentlicht.

weiterlesen ...

Neue Publikationen

3D-Druck: Risiken und Chancen für Beschäftigte

Welche Chancen und welche Risiken bringt der 3D-Druck mit sich? Antworten von der EU-OSHA (Quelle: © panthermedia.net/Bernd Ege)

Die große 3D-Druck-Revolution ist ausgeblieben. Stattdessen vollzieht sich ein langsamer Prozess hin zur additiven Fertigung. Lesen Sie im EU-OSHA-Bericht "3D Printing and Additive Manufacturing – The Implications for OSH", welche Chancen und Risiken auf die Beschäftigten zukommen!

weiterlesen ...

Erholen Sie sich gut! Ein Leitfaden

Screenshot 'Richtig erholen - zufriedener arbeiten - gesünder leben' (Quelle: LIA.NRW)

Effektive Erholung ist Teil der arbeitsmedizinischen Prävention. Nur wer erholt ist, bleibt gesund und kann Leistung bringen. Der Leitfaden "Richtig erholen - zufriedener arbeiten - gesünder leben" des LIA.NRW gibt Tipps für gute Erholung.

weiterlesen ...

BAuA-Broschüre 'Arbeitswelt im Wandel 2016'

Screenshot 'Arbeitswelt im Wandel 2016' (Quelle: BAuA)

"Arbeitswelt im Wandel: Zahlen, Daten, Fakten (2016)" - die BAuA hat ihren alljährlichen Überblick über Arbeitsschutz-Kennzahlen veröffentlicht. Es geht um die Entwicklung psychischer Belastungen, von Berufskrankheiten, Arbeitsunfällen, Gefährdungsbeurteilungen und vielem mehr. Die Grafiken gibt's als Downloads!

weiterlesen ...
Anzeige
www.tandem-piazza.org - Produkte- und Lieferantenverzeichnis Arbeitsschutz und Umweltschutz im Betrieb

Produktbeispiele zu Gesundheit auf www.tandem-piazza.org

Professionelle Erste-Hilfe-Lösungen

Befüllte Erste-Hilfe-Koffer, Verbandkästen und Verbandsschränke gemäß DIN 13157, DIN 13169, ÖNORM Z1020 Typ I und II.

Große Auswahl an fertig befüllten Erste-Hilfe Koffern, Betriebsverbandkästen und Verbandschränken gemäß DIN 13157, DIN 13169, ÖNORM Z1020 Typ I und II.

weiterlesen ...

Platzsparende Augenduschen / Notduschen

Platzsparende Augenduschen / Notduschen für die Erste Hilfe bei Chemieunfällen im Labor o.a.. Schnell zugänglich und einfach zu bedienen.

Platzsparende Notduschen für die Erste Hilfe bei Chemiunfällen und anderen Kontminationen. Einfach über einer Tür anzubringen und damit immer zugänglich.

weiterlesen ...

Soft1 Pflasterspender

Bild zur Firmennews Soft1 Pflasterspender von Snogg AS (Quelle: Snøgg AS)

Der zuverlässige Helfer in der Arbeitsmedizin: Dieser Pflasterspender sollte möglichst nahe am Arbeitsplatz installiert werden, um eine schnelle Versorgung von Schnittwunden oder Brandwunden zu garantieren.

Der Pflasterspender macht Pflaser SOFT1 leichter zugänglich.

weiterlesen ...

TANDEM-piazza Branchenüberblick

Was ist www.tandem-piazza.org?

www.tandem-piazza.org, das bewährte Produkte- und Lieferantenverzeichnis zum Arbeitsschutz und Umweltschutz im Betrieb, wird seit 2001 von der TANDEM Media GmbH betrieben.

tandem-piazza.org heißt das Produkte- und Lieferantenverzeichnis, auf dem Sie kostenlos, bequem und schnell Infos und News zum Thema "Gesundheit" anfordern können. Sie erhalten Ihre gewünschten Infos direkt vom Anbieter!

Viele hilfreiche Produktinfos zum Arbeitsschutz finden Sie auch in unserem aktuellen TANDEM-Magazin.
Holen Sie sich ein kostenloses Probeheft oder kostenloses Abonnement!

Hinweis: Infos zu neuen Produkte und Dienstleisungen aus dem Bereich "Gesundheit" und anderen Arbeitsschutz-Themen können Sie sich mit dem TANDEM-Newsletter kostenlos und unverbindlich zuschicken lassen.

Weitere Infos zu "Gesundheit"

Die Definition von Gesundheit entwickelte sich vom rein biomedizinischen Anliegen zu einem ganzheitlichen Ansatz. Neueste Untersuchungen und Jahresberichte zeigen jedoch, dass in der modernen Arbeitswelt besonders die psychische Gesundheit oft auf der Strecke bleibt. In der heutigen Wissens- und Dienstleistungsgesellschaft sorgen Zeit- und Arbeitsdruck, Schnelllebigkeit, Informationsflut und die von den Arbeitnehmern geforderte enorme Flexibilität immer häufiger ihre (Gesundheits-)Opfer. Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE) sind zwar nach wie vor die häufigste Ursache für Fehlzeiten im Beruf, die psychischen Erkrankungen sind in den vergangenen Jahren aber stark angestiegen und rangieren bereits auf Platz drei der traurigen Hitliste der Krankheiten bei Arbeitnehmern. Burn-out oder Depression sind Begriffe, die viele nicht mehr hören können - und es sind Krankheiten, die jeden treffen können.

Um die Gesundheit der Mitarbeiter in einem Betrieb zu erhalten, gibt es verschiedenste Maßnahmen. Am besten ist ein strukturiertes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM). In großen Firmen ist eine solche Maßnahme häufiger anzutreffen, während kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) dafür häufig die finanziellen und personellen Kapazitäten fehlen. Dabei lohnt es sich für Unternehmen, für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter Geld auszugeben: Studien zeigen einen positiven Return on Investment (ROI) bei Gesundheitsausgaben.

Es gibt unzählige Faktoren, die die Gesundheit eines Menschen beeinflussen, dazu gehören belastende Hygiene- und Umweltfaktoren, Ernährungsgewohnheiten, soziale Beziehungen ... und nicht zuletzt die individuellen Arbeitsbedingungen. Dauerhafte Unter- oder Überforderung, Monotonie, Lärm, Chemikalien, aber auch Mobbing und Bossing können krank machen. Natürlich beeinflussen diese Faktoren den einen Menschen mehr, den anderen weniger. Die einzelnen Faktoren und ihre Auswirkungen sind subjektiv, individuell und häufig nicht messbar. Dadurch muss Prävention vielseitig sein und sollte auf den einzelnen Mitarbeiter passen.

Linktipps zum Thema "Gesundheit"

Infos der Bundesärztekammer zur Arbeitsmedizin.

DGUV Vorschrift 2 'Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit'

Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV)

Arbeitsmedizinische Regeln (AMR), BAuA

Produktangebote und Lieferanten zu "Arbeitsmedizin" auf www.tandem-piazza.org

Download-Links zum Thema "Gesundheit"

22.06.2017 | pdf
| Quelle: Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAIS NRW)
15.05.2017 | pdf
| Quelle: DGUV
11.04.2017 | pdf
| Quelle: BG RCI
06.04.2017 | pdf
| Quelle: International Labour Organization (ILO)
24.02.2017 | pdf
| Quelle: Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK)
08.02.2017 | pdf
| Quelle: BMFSFJ
26.01.2017 | pdf
| Quelle: 5 am Tag e.V.
26.01.2017 | pdf
| Quelle: Deutsche Rentenversicherung
15.11.2016 | pdf
| Quelle: Psychische Gesundheit in der Arbeitswelt (psyGA)
07.11.2016 | pdf
| Quelle: REHADAT
27.10.2016 | pdf
| Quelle: BG RCI
20.10.2016 | pdf
| Quelle: Institut für Arbeitsschutz (IFA)
29.06.2016 | pdf
| Quelle: BG ETEM
31.05.2016 | pdf
| Quelle: SAFETY FIRST!
11.05.2016 | pdf
| Quelle: International Labour Organization (ILO)
27.04.2016 | pdf
| Quelle: BG ETEM
21.04.2016 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (UK NRW)
14.04.2016 | pdf
| Quelle: BG ETEM
01.04.2016 | pdf
| Quelle: Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP)
30.03.2016 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (UK NRW)
22.03.2016 | pdf
| Quelle: Schweizerischer Blinden- und Sehbehindertenverband (SBV)
07.03.2016 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Post und Telekom (UK PT)
03.03.2016 | pdf
| Quelle: iga
25.02.2016 | pdf
| Quelle: RKW Kompetenzzentrum
13.01.2016 | pdf
| Quelle: Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung
07.01.2016 | pdf
| Quelle: Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin e.V. (DGAUM)
10.12.2015 | pdf
| Quelle: Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen
01.12.2015 | pdf
| Quelle: DGUV
18.11.2015 | pdf
| Quelle: HFUK Nord
02.11.2015 | pdf
| Quelle: DGUV
02.11.2015 | pdf
| Quelle: DGUV
21.10.2015 | pdf
| Quelle: Deutsches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung (DNBGF)
30.09.2015 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (UK NRW)
28.09.2015 | pdf
| Quelle: Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der DGUV (IPA)
10.09.2015 | pdf
| Quelle: DGUV
04.09.2015 | pdf
| Quelle: www.arbeitsschutz-im-ehrenamt.de
27.08.2015 | pdf
| Quelle: BMFSFJ
27.08.2015 | pdf
| Quelle: Landschaftsverband Rheinland – LVR-Integrationsamt
24.08.2015 | pdf
| Quelle: 5 am Tag e.V.
14.08.2015 | pdf
| Quelle: Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
29.06.2015 | pdf
| Quelle: BG BAU
26.06.2015 | pdf
| Quelle: Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der DGUV (IPA)
18.06.2015 | pdf
| Quelle: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS)
28.05.2015 | pdf
| Quelle: HFUK Nord
28.05.2015 | pdf
| Quelle: HFUK Nord
13.05.2015 | pdf
| Quelle: Institut für Arbeitsschutz (IFA)
28.04.2015 | pdf
| Quelle: BG ETEM
01.04.2015 | pdf
| Quelle: iga
18.12.2014 | pdf
| Quelle: Techniker Krankenkasse (TK)
19.11.2014 | pdf
| Quelle: BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
18.11.2014 | pdf
| Quelle: BG RCI
30.10.2014 | pdf
| Quelle: AKAD Hochschule Leipzig
10.10.2014 | pdf
| Quelle: Bertelsmann Stiftung
07.10.2014 | pdf
| Quelle: Unfallkasse des Bundes (UKB)
29.09.2014 | pdf
| Quelle: IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung
23.09.2014 | pdf
| Quelle: DGUV
02.07.2014 | pdf
| Quelle: Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG Verkehr)
12.06.2014 | pdf
| Quelle: RKW Kompetenzzentrum
12.06.2014 | pdf
| Quelle: RKW Kompetenzzentrum
11.06.2014 | pdf
| Quelle: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)
16.04.2014 | pdf
| Quelle: Unfallkasse Post und Telekom (UK PT)
03.04.2014 | pdf
| Quelle: Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
26.03.2014 | pdf
| Quelle: Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehr-Unfallkassen (FUK) Deutschlands
11.02.2014 | pdf
| Quelle: DGUV
06.02.2014 | pdf
| Quelle: Bayerische Landesunfallkasse
16.01.2014 | pdf
| Quelle: AOK-Bundesverband
15.01.2014 | pdf
| Quelle: Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)
04.12.2013 | pdf
| Quelle: Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN)
25.11.2013 | pdf
| Quelle: BG ETEM
24.09.2013 | pdf
| Quelle: LIA.NRW
18.09.2013 | pdf
| Quelle: Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)
03.05.2013 | pdf
| Quelle: Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)
03.05.2013 | pdf
| Quelle: DGUV
27.03.2013 | pdf
| Quelle: BG ETEM
27.03.2013 | pdf
| Quelle: BG ETEM
26.03.2013 | pdf
| Quelle: BAuA
26.02.2013 | pdf
| Quelle: DGB-Index Gute Arbeit GmbH
09.12.2012 | pdf
| Quelle: DGUV
27.11.2012 | pdf
| Quelle: KUVB
12.10.2012 | pdf
| Quelle: iga
12.10.2012 | pdf
| Quelle: LIA.NRW

Verwandte Begriffe zu Gesundheit

Arbeitsbedingte Erkrankungen, Arbeitsfähigkeit, Arbeitsmedizinische Versorgung, Berufskrankheit, Berufskrankheiten, Gesundheitsschutz im Betrieb, Gesundheitsvorsorge am Arbeitsplatz, Medizinische Versorgung am Arbeitsplatz, Workability, Gesundheit,

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Wichtige Infos zum Thema "Gesundheit" finden Sie im Arbeitsschutz-Portal, dem beliebten Online-Portal für alle Sicherheitsbeauftragten, Unternehmer, Fasis ... Hier bekommen Sie kostenlos News und Links zu Arbeitsschutz und Umweltschutz im Betrieb.

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Gesundheit".

Stichwörter Arbeitsschutz A-Z

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #