Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
RSS-Feed zum Thema RSS-Feed zur Branche Innerbetrieblicher Verkehr

Innerbetrieblicher Verkehr -
Sicher auf allen Wegen im Betrieb

55 tödliche Unfälle gab es in Deutschland im innerbetrieblichen Verkehr im Jahr 2014. Nicht nur auf öffentlichen Straßen, auch innerhalb eines Unternehmens ist das Transportieren, Verfahren und Bewegen von Maschinen oder Gütern also ein riskantes Unterfangen.

Die größten Gefahren im innerbetrieblichen Verkehr sind: Kollisionen, das Be- und Entladen von Lkw, Flurförderzeugen, Containern ..., Rangieren und Kuppeln, überhöhte Geschwindigkeit, Reinigung und Instandhaltung von Transportgeräten, mangelhafte Ladungssicherung. Doch es gibt auch einige Präventionsmaßnahmen, mit denen sich Unfälle auf Betriebswegen, in Lägern, Fluren oder Hallen verhindern lassen.

Verwandte Branchen

Anzeige

Nachrichten

FAS: Der Fahrer trägt immer die Verantwortung!

Fahrer-Assistenzsysteme (FAS) entlassen den Fahrer nicht aus seiner Verantwortung. (Quelle: TÜV Rheinland)

Fahrer-Assistenzsysteme (FAS) machen den Straßenverkehr sicherer. Trotz der modernen Sicherheits-Helfer gilt aber: Der Fahrer trägt immer die Verantwortung, wenn ein Unfall geschieht!

weiterlesen ...

'Unterwegs - aber sicher!' 2017 - jetzt noch bewerben!

VDSI-Wettbewerb 'Unterwegs - aber sicher!' - Flyer-Screenshot (Quelle: VDSI)

Der Wettbewerb "Unterwegs - aber sicher!" von VDSI und DVR läuft. Sie können sich mit Ihrem Projekt für mehr betriebliche Verkehrssicherheit nur noch bis 15. Juli 2017 bewerben! Für die ersten drei Plätze gibt es 6.000 Euro Preisgeld.

weiterlesen ...

mobil gewinnt: Wettbewerb für betriebliches Mobilitätsmanagement

Screenshot Webseite 'mobil gewinnt' - Wettbewerb für betriebliches Mobilitätsmanagement (Quelle: Auto Club Europa (ACE))

Staus, Abgase Stress, hohe Kosten: Lange Arbeitswege mit dem Pkw schaden Arbeitnehmern, Arbeitgebern und der Umwelt. Betriebe können jetzt mit guten Ideen zum Mobilitätsmanagement gewinnen – beim Wettbewerb "mobil gewinnt" vom ACE.

weiterlesen ...
Anzeige

FirmenNews

Neuer Rammschutz-Produktberater im ZUFOR-Online-Shop

Rammschutz-Produktberater im ZUFOR-Online-Shop (Quelle: ZUFOR)

Schritt für Schritt zum passenden Rammschutz für alle möglichen Situationen in Ihrem Betrieb: Im ZUFOR-Online-Shop führt Sie der neue Produktberater zum für Sie perfekten Rammschutz-Produkt.

weiterlesen ...

Personen-Warnsystem für Lager und Ladezone

Personen-Warnsystem ELOshield

Für die bestmögliche Sicherheitsorganisation im Lager und in der Ladezone: Das Personen-Warnsystem ELOshield von ELOKON reduziert das Unfallrisiko im innerbetrieblichen Verkehr und schützt Mitarbeiter und Maschinen vor Schaden.

weiterlesen ...

Neue Publikationen

Neu aufgelegt: Gabelstaplerfahrer-Tipps

Screenshot Tipps 'Wichtig für Gabelstaplerfahrer' (Quelle: BG ETEM)

Von Anbaugeräten bis Warnzeichen: Laden Sie sich die aktualisierten Tipps "Wichtig für Gabelstaplerfahrer" von der BG ETEM herunter! Kostenlose Hinweise für den sicheren Betrieb.

weiterlesen ...

Infoblatt 'Diensträder'

Screenshot 'Infoblatt Diensträder' vom ACE (Quelle: ACE)

Wie läuft das eigentlich genau mit Diensträdern? Wer bezahlt sie? Wie muss das versteuert werden? Das kostenlose Infoblatt "Diensträder" vom ACE erklärt alle wichtigen Details.

weiterlesen ...

Empfehlungen der Redaktion

Müdigkeit am Steuer=stark erhöhtes Unfallrisiko

Grafik zur DVR-Präventionskampagne 'Vorsicht Sekundenschlaf! Die Aktion gegen Müdigkeit am Steuer' (Quelle: DVR)

Sie sind ein bisschen müde, aber Autofahren geht schon? Müdigkeit am Steuer erhöht die Unfallgefahr enorm - und wird stark unterschätzt. Die Kampagne "Vorsicht Sekundenschlaf! Die Aktion gegen Müdigkeit am Steuer" vom DVR soll aufklären. Bitter nötig, wie eine amerikanische Studie zeigt.

weiterlesen ...

Fachtagung Warenlogistik 2015 - Vorträge als kostenlose Downloads!

Screenshot Flyer Fachtagung 'Sicherheit und Gesundheit in der Warenlogistik', September 2015 (Quelle: BGHW)

Manipulation von Schutzeinrichtungen, Gabelstapler-Sicherheit, Gefahrstoffverordnung, Rutschunfälle ... die Themen der BGHW-Fachtagung "Sicherheit und Gesundheit in der Warenlogistik" im September 2015 waren interessant und breit gefächert. Die Vorträge und Forenbeiträge gibt's jetzt als Downloads!

weiterlesen ...

Neue Videos

Anzeige

Weitere Infos zu "Innerbetrieblicher Verkehr"

Vorbeugende Maßnahmen, die Unfälle im betriebsinternen Verkehr reduzieren können, sind Unterweisung und Schulung von Beschäftigten. Nur der, dem die Gefahr bewusst ist, kann darauf achten. Hinter das Steuer von zum Beispiel Gabelstaplern dürfen außerdem nur speziell ausgebildete Mitarbeiter. Mit GUROM können Sie auch für betriebliche Wege Gefährdungsbeurteilungen erstellen. Eine eindeutige und vor allem sinnvolle innerbetriebliche Verkehrsregelung, beispielsweise eine generelle Temporeduzierung auf schlecht einsehbaren, schmalen Wegen oder die strikte Trennung von Verkehrswegen von Fahrzeugen und Fußgängern, kann hilfreich sein. Technische Maßnahmen können verschiedene Fahrer-Assistenz-Systeme (FAS) sein, wie etwa Kamera-Monitor-Systeme (KMS) für eine bessere Sicht, Kollisionsschutzsysteme, die die Gefahr eines Zusammenstoßes rechtzeitig erkennen und das Tempo reduzieren oder Hebehöhen begrenzen, um Gefahren bei der Ein- und Auslagerung zu minimieren. Rammschutz in Form von Pollern oder Geländern lindert Zusammenstöße zwischen Fahrzeug und Inventar. Fahrbahnschwellen zwingen "Raser", in angemessenem Tempo zu fahren.

Im Verkehr und Transport im Betrieb gibt es also zahlreiche Gefahren - aber eben auch viele Maßnahmen, die vor Unfällen und Ausfällen schützen.

Linktipps zum Thema "Innerbetrieblicher Verkehr"

Weniger Arbeitsunfälle 2014 (Die Bundesregierung)

GUROM - Gefährdungsbeurteilung organisationaler Mobilität

Gut ankommen – Checklisten: Betriebliche Mobilität im Überblick (BGW)

Download-Links zum Thema "Innerbetrieblicher Verkehr"

22.06.2017 | pdf
| Quelle: BG ETEM
28.01.2016 | pdf
| Quelle: ACE Auto Club Europa

Verwandte Begriffe zu Innerbetrieblicher Verkehr

Innerbetriebliche Transportwege, Innerbetriebliche Verkehrswege, Innerbetrieblicher Transport, Innerbetriebliche Transporte, Innerbetriebliche Logistik,

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Was es beim Thema "Innerbetrieblicher Verkehr" zu beachten gibt und welche Maßnahmen für Verkehrssicherheit sinnvoll sind, steht im Arbeitsschutz-Portal, dem Online-Portal für alle Sicherheitsverantwortlichen.

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Innerbetrieblicher Verkehr".

Stichwörter Arbeitsschutz A-Z

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #