Branche

Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) – Gesetz zum Schutz der arbeitenden Jugend

Das Gesetz zum Schutze der arbeitenden Jugend - kurz: Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) regelt, wann, wo, was und wie lange Kinder und Jugendliche eines bestimmten Alters arbeiten dürfen. Es regelt also einen Teil des sozialen Arbeitsschutzes.

Das Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) soll dafür sorgen, dass Kinder und Jugendliche physisch und psychisch unversehrt Tätigkeiten nachgehen können. Zum Beispiel für Ausbilderbetriebe spielt das JArbSchG eine große Rolle, wenn die Azubis noch keine 18 Jahre alt sind. Auch bei Ferienjobs muss das JArbSchG beachtet werden.

Verwandte Branchen zeigen

Anzeige


Aktuelle News und Infos zum Thema Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)

Nachrichten Publikationen Videos Empfehlungen
Urlaub von der Arbeit: Das ifaa informiert über Recht und Usus (Quelle: © panthermedia.net TONO BALAGUER)

Urlaub: Gesetzliche Regelungen und Infos

Auf wie viele Urlaubstage habe ich Anspruch? Darf ich in meinem Urlaub einer Erwerbstätigkeit nachgehen? Was ist, wenn ich in meinen Ferien krank werde? Das ifaa informiert rund um das Thema Urlaub.

Nachricht
weiterlesen ...
Arbeitsschutz im Betriebspraktikum: Das müssen Sie beachten (Quelle: © panthermedia.net/Phovoi R.)

Arbeitsschutz im Betriebspraktikum: Diese Regeln gelten

Wenn Jugendliche ein Betriebspraktikum machen, dann sind sie nur kurze Zeit da. Trotzdem ist Arbeitsschutz vorgeschrieben und immens wichtig. Diese Regelungen gelten beim Arbeitsschutz im Betriebspraktikum:

Nachricht
weiterlesen ...
nach oben
Screenshot Online-Portal 'Sicheres Betriebspraktikum' (Quelle: UK Hessen)

Neues Online-Portal 'Sicheres Betriebspraktikum'

Sie möchten einem Praktikanten die Chance geben, in Ihrem Betrieb in die Berufswelt zu schnuppern? Auf dem neuen Online-Portal "Sicheres Betriebspraktikum" der Unfallkasse Hessen finden Sie Downloads, Links und Tipps zur Gefährdungsbeurteilung und zu Vorschriften für Sicherheit und Arbeitsschutz.

Empfehlung
weiterlesen ...
nach oben
Screenshot Video 'Checkliste Arbeitssicherheit - Maschinen' (Quelle: JWSL)

Checkliste Arbeitssicherheit - Maschinen

Nico soll zum ersten Mal die Handfräse benutzen. Wie vorbildlich er dabei vorgeht, zeigt das Video "Checkliste Arbeitssicherheit - Maschinen" von der Aktion "Jugend will sich-er-leben".

Video
weiterlesen ...
Screenshot Video '1. Internationaler Jugendkongress' (Quelle: DGUV)

1. Internationaler Arbeitsschutz-Jugendkongress

Im Rahmen des XX. Weltkongresses für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit fand der 1. Internationale Jugendkongress statt. Im Video sehen Sie, mit welchen Arbeitsschutz-Themen sich die Mitarbeiter von morgen besonders beschäftigten ...

Video
weiterlesen ...
Video zur Aktion „Jugend will sich er-leben“ (DGUV) (Quelle: DGUV)

Lässiger Azubi mit viel Glück

Spannend und lehrreich ist der Schulungsfilm zum Arbeitsschutz aus der Aktion "Jugend will sich er-leben. Wenn man genauer hinsieht, hat Nico ganz schön viel Glück, dass er nicht schon früher verletzt wird ... Mit unterhaltsamen Medien zur Sicherheitsschulung lernt es sich einfach besser!"

Video
weiterlesen ...
nach oben
Merkblatt A024 'Betriebsneulinge' von der BG RCI (Quelle: BG RCI)

Leitfaden 'Betriebsneulinge' – mit Checklisten

Neue im Betrieb haben ein wesentlich größeres Unfallrisiko als "alte Hasen". Damit Auszubildende und andere Neulinge sicher arbeiten, gibt es den Leitfaden "Betriebsneulinge" von der BG RCI.

Publikation
weiterlesen ...
Screenshot ver.di-Ausbildungsreport Pflegeberufe 2015 (Quelle: ver.di)

Pflege-Ausbildung unter schlechten Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen in der Pflege sind oft miserabel. Schon Auszubildende machen Überstunden, leiden unter ungeplanten Versetzungen und haben keine Zeit für Pausen. Der "Ausbildungsreport Pflegeberufe 2015" von ver.di zeichnet ein ernüchterndes Bild ...

Publikation
weiterlesen ...
nach oben
Anzeige

Weitere Infos zu "Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)"

Die Gefährdungsbeurteilung steht auch hier am Anfang. Gibt es Gefährdungen bei der jeweiligen Tätigkeit, denen Kinder und Jugendliche nicht ausgesetzt werden dürfen? Dazu zählen zum Beispiel schweres Heben und Tragen, Alleinarbeit, der Umgang mit gefährlichen Werkzeugen oder Geräten, der Umgang mit Gefahrstoffen, Hitzearbeit, Arbeit an Wochenenden, Sittenwidrigkeit ...

Für Kinder unter 13 Jahren gilt ein generelles Beschäftigungsverbot. Ab 13 Jahren dürfen sie zwischen 8 und 18 Uhr unter altersgerechten Bedingungen arbeiten - dabei gilt es, die oben genannten und andere Gefährdungen zu vermeiden. Erlaubt sind bei Jugendlichen zwischen 13 und 15 Jahren zwei Arbeitsstunden pro Tag. Acht Stunden am Tag dürfen 15-Jährige arbeiten, die Arbeitszeit muss zwischen 6 und 20 Uhr liegen und Feiertage und Wochenenden sind ausgeschlossen. Ab dem 18. Lebensjahr greift nicht mehr das JArbSchG, sondern das "normale" Arbeitsschutzgesetz.

Jugendliche und Kinder müssen an einem neuen Arbeitsplatz eingewiesen werden und regelmäßig eine Sicherheitsunterweisung erhalten.

Neben Kindern und Jugendlichen sind Schwangere und Mütter einer weitere besonders schutzbedürftige Gruppe. Hier regelt das Mutterschutzgesetz die rechtliche Lage.

Linktipps zum Thema "Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)"

Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) gesetze-im-internet.de

Klare Sache: Jugendarbeitsschutz und Kinderarbeitsschutzverordnung (PDF vom BMAS)

Produkte und Anbieter zu "Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)" im TANDEM-Piazza Marktplatz

Download-Links zum Thema "Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)"

15.07.2014 | pdf
| Quelle: Arbeitsschutz-Portal-Redaktion
21.06.2018 | pdf
| Quelle: BG RCI
24.02.2017 | pdf
| Quelle: Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK)

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Wie Kinder und Jugendliche in der Arbeitswelt in Deutschland geschützt werden, regelt das Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG). Was es da zu beachten gilt, erfahren Sie im Arbeitsschutz-Portal, dem Online-Treffpunkt für Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit.

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG)".

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden