Branche

Lärmschwerhörigkeit

Sie interessieren sich für Lärmschwerhörigkeit?

Im Arbeitsschutz-Portal finden Sie Informationen, News und Produkttipps zum Thema Lärmschwerhörigkeit.

Verwandte Branchen zeigen

Anzeige


Aktuelle News und Infos zum Thema Lärmschwerhörigkeit

Nachrichten FirmenNews Publikationen Empfehlungen

Anzeige
Krankenstand im Handwerk 2018: Zahlen von der IKK classic (Quelle: © panthermedia.net/auremar)

Krankenstand im Handwerk 2018: wenig psychische Probleme

Handwerker scheinen zur robusten Sorte der Beschäftigten zu gehören. Während psychische Beeinträchtigungen im Jahr 2018 über alle Branchen hinweg 15,6 % der Krankschreibungen verursachten, waren es bei den Handwerkern nur 12,7 %. Weitere Daten und Fakten zum Gesundheitszustand der Beschäftigten im Handwerk von der IKK classic:

Nachricht
weiterlesen ...
IFA bietet Web-App mit lärmmindernden Produkten an (Quelle: © panthermedia.net/Werner Heiber)

Web-App findet lärmarme Produkte

An Lärm-Arbeitsplätzen müssen lärmmindernde Geräte, Maschinen und Produkte eingesetzt werden. Wie Sie so etwas wo finden? Erfahren Sie in der kostenlosen Web-App vom IFA: "Bezugsquellen für Lärmschutzmaterialien, Bauelemente und Werkzeuge".

Nachricht
weiterlesen ...
nach oben
Neue Lärmmessgeräte von Casella bei Airflow (Quelle: Airflow)

Erweiterte Gerätevielfalt im Bereich Schallmessung

Neue digitale Schallpegelmesser, Personen-Lärmdosimeter und den kleinsten Schallkalibrator der Welt: Airflow hat überzeugende neue Lärmmesstechnik von Casella im Programm!

FirmenNews
weiterlesen ...
Bild zur Firmennews Neues und leichtes Lärmdosimeter von Brüel & Kjaer GmbH (Quelle: Brüel & Kjaer GmbH)

Neues und leichtes Lärmdosimeter

Vorbeugen ist besser als heilen: Brüel & Kjær präsentiert ein neues und leichtes Lärmdosimeter zur Ermittlung der personenbezogenen Lärmexposition.

FirmenNews
weiterlesen ...
nach oben
Haben Sie einen Hörschaden? Testen Sie Ihr Gehör! (Quelle: © panthermedia.net/Werner Heiber)

App: Testen Sie jetzt Ihr Gehör!

Lärmschwerhörigkeit ist eine der am häufigsten anerkannten Berufskrankheiten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass sich Ihr Gehör verschlechtert, bietet die Barmer jetzt einen bequemen Check: die Hörtest-App Mimi.

Empfehlung
weiterlesen ...
nach oben
Screenshot Leitfaden 'Barrierefrei hören und kommunizieren in der Arbeitswelt! (Quelle: DIAS GmbH)

Online-Leitfaden 'Barrierefrei hören und kommunizieren in der Arbeitswelt'

Schwerhörige versuchen oft, ihr Gesundheitsproblem zu verheimlichen - aus Angst vor Diskriminierung und Nachteilen im Job. Dabei könnte mit hörfreundlich gestalteten Arbeitsplätzen das Leben für alle so leicht sein. Der Online-Leitfaden "Barrierefrei hören und kommunizieren in der Arbeitswelt" informiert und hilft.

Publikation
weiterlesen ...
Arbeitswelt im Wandel - Zahlen, Daten, Fakten (Quelle: BAuA)

Arbeitswelt im Wandel - Zahlen, Daten, Fakten

Lärmschwerhörigkeit und Asbestose sind die meistverbreiteten anerkannten Berufskrankheiten. Arbeiten im Stehen ist eine schlimmere Belastung als Heben und Tragen schwerer Lasten ... Nutzen Sie die Zahlen aus dem BAuA-Report "Arbeitswelt im Wandel" als Anregung für ein besseres Arbeitsschutzmanagement!

Publikation
weiterlesen ...
nach oben
Anzeige

Weitere Infos zu "Lärmschwerhörigkeit"

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Das Arbeitsschutz-Portal bietet für Sicherheitsfachkräfte, Umweltschutzbeauftragte, Betriebsleiter oder Unternehmer gezielte Informationen zu Arbeitsschutz und Umweltschutz im Betrieb. Auch zum Thema "Lärmschwerhörigkeit" finden Sie hier hilfreiche Informationen, aktuelle News und Tipps für die Sicherheit und Gesundheit im Betrieb.

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Lärmschwerhörigkeit".

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden