Branche

Sandstrahlerschutzkleidung – PSA gegen kleinste Körner

Sandstrahlen mag harmlos wirken, aber es birgt verschiedene Gefahren: Vermeiden Sie es, die Stäube einzuatmen, und schützen Sie sich vor der mechanischen Gefahr des Strahls - mit Sandstrahlerschutzkleidung!

Eine Gefährdungsbeurteilung wird ergeben, ob Sie an Ihrem Arbeitsplatz Sandstrahlerschutzkleidung benötigen. Fakt ist: Durch das Einatmen der Stäube und durch das Zurückprallen des Strahlguts können ernsthafte Gefahren entstehen. Dagegen gibt es Sandstrahlerschutzkleidung, also Persönliche Schutzaursüstung (PSA) zum Schutz bei Arbeiten mit Sandstrahlgeräten.

RSS-Feed zum Thema RSS-Feed zur Branche Sandstrahlerschutzkleidung

Unterbereiche von "Sandstrahlerschutzkleidung" zeigen

Anzeige

Nachrichten

Produktrückruf Sandstrahldruckbehälter

Wegen fehlerhafter Schweißnähte ruft die Firma DK Werkstattbedarf Sandstrahldruckbehälter zurück! Die mechanische Gefährdung durch Bruch des Behälters ist bedenklich.

weiterlesen ...

Produkte auf TANDEM-Piazza.de

Produkte und Anbieter zum Thema Sandstrahlerschutzkleidung auf TANDEM-Piazza.de, dem Marktplatz für den Arbeitsschutz:

Sandstrahlschutzanzug

Sandstrahlschutzanzug von Pflueger (1) (Quelle: Pflüger GmbH)

Sandstrahlerschutzkleidung mit Innenbelüftung: Der Schutzanzug ist mit einem Druckluft-Gerät ausgestattet, das am Schutzhelm angeschlossen wird.

weiterlesen ...

Was ist TANDEM-Piazza.de?

Anzeige

Weitere Infos zu "Sandstrahlerschutzkleidung"

Von Kopf bis Fuß auf die Arbeit mit dem Sandstrahler eingestellt: Sandstrahlerschutzkleidung reicht vom Strahlanzug über Schutzmasken bis zu Strahlhandschuhen.


Beim Sandstrahlen wird Sand als Schleifmittel gegen alle möglichen Verschmutzungen verwendet. Abhängig vom Luftdruck und der Luftmenge, mit der das Sandstrahlgerät arbeitet, entsteht ein Strahl mit immensem Druck, von dem man sich unbedingt fernhalten sollte. Bearbeiten Sie damit lieber Metall- oder Kunststoffoberflächen!


Gefährlich kann auch das Einatmen der entstehenden Stäube sein. Das erschütternde Phänomen von Arbeitern aus Textilfabriken, die Jeans für den angesagten Used-Look mit Sandstrahlern bearbeiteten und schließlich reihenweise an Silikose (im Volksmund auch Staublunge genannt) erkrankten, sorgte in den Medien für einen Aufschrei.


Die Gefahren durch das Sandstrahlen sind also nicht zu unterschätzen. Berufsgenossenschaftliche Regeln schreiben beispielsweise die Verwendung von Sandstrahlerschutzkleidung vor. Sandstrahlerschutzkleidung muss übrigens der EN ISO 14877 "Schutzkleidung für Strahlarbeiten mit körnigen Strahlmitteln" entsprechen.


Linktipps zum Thema "Sandstrahlerschutzkleidung"

BGR 500: Betreiben von Arbeitsmitteln, 3.3: Persönliche Schutzausrüstungen

BG-Regel Benutzung von Schutzkleidung (BG BAU)

Türkische Textilfabriken: Tödlicher Sand in der Jeans-Maschine (Spiegel online)

Produkte und Anbieter zu "Sandstrahlerschutzkleidung" auf www.tandem-piazza.de

Verwandte Begriffe zu Sandstrahlerschutzkleidung

Sandstrahlerkleidung, Sandstrahlschutzkleidung, Schutzkleidung zum Sandstrahlen, Schutzkleidungen zum Sandstrahlen,

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Im Arbeitsschutz-Portal, Ihrem informativen Online-Portal für Sicherheit am Arbeitsplatz, erfahren Sie mehr zu Sandstrahlerschutzkleidung. Und Produkte dazu finden Sie auch noch!

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Sandstrahlerschutzkleidung".

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser.    weitere Infos OK