Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie das Setzen von Cookies in Ihrem Browser. weitere Infos OK
RSS-Feed zum Thema RSS-Feed zur Branche Schutzscheiben

Schutzscheiben -
Baulicher Arbeitsschutz an Maschinen

Schutzscheiben sind an Maschinen ein wichtiger Teil des baulichen Arbeitsschutzes und sind in der Regel fest an der Werkzeugmaschine installiert. Schutzscheiben schützen vor Zugriff von außen als auch vor aus der Maschine herausfliegenden Teilen wie Spänen oder Bruchstücken.

Schutzscheiben sind also trennende Schutzeinrichtungen, die nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG als Schutzeinrichtung oder Sicherheitsbauteil in bestimmten Fällen sogar vorgeschrieben sind. Früher waren Schutzscheiben aus Glas, Plexiglas oder Acrylglas. Heute sind Schutzscheiben aus dem Kunststoff Polycarbonat der aktuelle Stand der Technik.

Verwandte Branchen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Weitere Infos zu "Schutzscheiben"

Dank einer Schutzscheibe ist es möglich, den Bearbeitungsprozess an einer Maschine zu beobachten und sich gleichzeitig im geschützten Bereich aufzuhalten. Doch Achtung: Schutzscheiben sind empfindlich! Kühlschmierstoffe oder das falsche Reinigungsmittel greifen das Material an - und das muss nicht unbedingt sichtbar geschehen. Die Schutzscheibe kann verspröden und dadurch nicht mehr die nötigen Sicherheitsanforderungen erfüllen. Eine Versprödung ist in der Regel nicht sichtbar! Sollten Sie sogar offensichtliche Defekte an einer Schutzscheibe feststellen (Kratzer, Materialveränderungen, Risse), dann sollten Sie diese Schutzeinrichtung austauschen. Die neue Schutzscheibe sollte natürlich die Sicherheitsanforderungen der MRL erfüllen. Sonst kann es sein, dass Sie Ihre Maschine einer "wesentlichen Änderung" unterzogen haben, was für den Betrieb nach MRL und die Sicherheit enorme Auswirkungen haben kann.

Schutzscheiben müssen das CE-Kennzeichen haben, regelmäßig geprüft werden, Angaben darüber aufweisen, nach welchem Zeitraum sie ausgetauscht werden müssen, über Empfehlungen zu richtigen Reinigungsmethoden und Reinigungsmitteln verfügen. Beachten Sie auch die Montagehinweise: In der Regel werden Schutzscheiben geklemmt, weil Durchbohrungen die Schutzwirkung beeinträchtigen können.

Trotz Schutzscheibe ist es ratsam, nicht zu nah an laufende Maschinen heranzutreten und sich möglichst außerhalb des Bereichs möglicher fliegender Teile zu bewegen. Eine Schutzscheibe ist nur ein relativer Schutz - sie kann sich verformen oder brechen.

Linktipps zum Thema "Schutzscheiben"

Fachbereich-Informationsblatt 'Schutzscheiben an Werkzeugmaschinen der Metallbearbeitung' (PDF 0,54 MB)

Gibt es eine Verpflichtugn zum regelmäßigen Austausch von Schutzscheiben? (www.komnet.nrw.de)

Produkte und Anbieter zu "Schutzscheiben" auf www.tandem-piazza.de

Verwandte Begriffe zu Schutzscheiben

Schutzkabinenscheiben, Schutzfenster, Schutzkabinenscheibe, Schutzkabinenscheiben, Schutzscheibe,

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Das Arbeitsschutz-Portal ist der Online-Treffpunkt für Sicherheitsverantwortliche im Betrieb. Hier finden Sie interessante Infos und wichtige Neuigkeiten zu Arbeitsschutz-Themen. Auch zu "Schutzscheiben". Schauen Sie gleich rein!

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Schutzscheiben".

Stichwörter Arbeitsschutz A-Z

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #